Große Sorge um Paris Jackson (20)! Der Tod ihres Vaters Michael (✝50) war ein schwerer Schicksalsschlag für die heute 20-Jährige. Doch Paris schien sich auf einem guten Weg zu befinden. Letztes Jahr unterschrieb sie ihren Modelvertrag, auch ist sie in kleineren Rollen als Schauspielerin zu sehen. Doch jetzt scheint sie von ihrem Weg abzukommen. Ihre Familie befürchtet, sie könnte abstürzen wie ihr Vater.

Hintergrund sei ihr neuer Freund, berichtet ein Insider aus dem Umfeld der Familie Radar Online. Mit Gabriel Glenn spielt Paris in der Band The Soundflowers und postet auf Instagram Videos von ihren Auftritten und Bilder, die teilweise an die Hippie-Zeit der 70er Jahre erinnern. Doch abseits der Bühne scheint sie sich zusammen mit dem Gitarristen abzuschotten. Gabriel und die 20-Jährige würden sich in ihrem Haus einschließen und ließen niemanden an sich heran, sagt der Insider. Das befeuere die Ängste der Familie. Sie befürchten, dass sie gemeinsam Drogen nehmen und Paris, wie Michael, daran zerbrechen könnte. Ihre Großmutter würde "permanent weinen, weil sie diese Seite von Paris noch nie gesehen hat", sagt die Quelle.

Paris ist das zweite von drei Kindern des ehemaligen Pop-Giganten Michael Jackson, der im Alter von 50 Jahren an Herzversagen starb. Sein Leibarzt wurde wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen. Michael hatte im Laufe seiner Karriere mit Medikamentenabhängigkeit und Drogensucht zu kämpfen.

Blanket Jackson, Paris Jackson und Prince Jackson
Getty Images
Blanket Jackson, Paris Jackson und Prince Jackson
Paris Jackson, Prince Jackson und Gabriel Glenn in Verkleidung in Encino, 2019
Getty Images
Paris Jackson, Prince Jackson und Gabriel Glenn in Verkleidung in Encino, 2019
Michaels Kinder Prince, Bigi "Blanket" und Paris bei einem Konzert zu Ehren ihres Vaters 2011
Getty Images
Michaels Kinder Prince, Bigi "Blanket" und Paris bei einem Konzert zu Ehren ihres Vaters 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de