Haben sie oder haben sie nicht? Schon seit Monaten wird gemunkelt, dass Ed Sheeran (27) und seine Liebste Cherry Seaborn (26) geheiratet hätten. Die Verlobung gab der Rotschopf noch auf Instagram bekannt, aber zu den Ehegerüchten schweigt sich das Paar bisher aus. Fans spekulieren, die beiden wollten ihr junges Glück einfach noch etwas für sich behalten. Doch jetzt wurde Ed bei einem Auftritt gesehen – mit einem verdächtigen Ring an seiner Hand!

Das Konzert gab Ed im Rahmen der Veranstaltung Global Citizen Festival: Mandela 100 in Südafrika. Für Zuschauer bei dem Gig auf der großen Bühne war der silberne Schmuck an der linken Hand des Sängers gut sichtbar. Doch ist das wirklich ein Indiz dafür, dass der 27-Jährige offiziell vermählt ist? Bei den Briten wird anders als in Deutschland der Trauring zumindest traditionell links getragen.

Im Februar hatte Ed sich in einem Interview zum letzten Mal selbst zum Thema geäußert. Angesprochen auf seinen Ring an der linken Hand, erklärte der Musiker, dass es ein Verlobungsring sei. Cherry habe das Juwel sogar extra für ihn aus silberfarbenem Ton angefertigt.

Ed Sheeran mit Cherry SeabornGetty Images
Ed Sheeran mit Cherry Seaborn
Ed Sheeran bei einer Veranstaltung, Juni 2017Splash News
Ed Sheeran bei einer Veranstaltung, Juni 2017
Ed Sheeran und Cherry Seaborn in LondonSplash News
Ed Sheeran und Cherry Seaborn in London
Glaubt ihr, dass Ed und Cherry schon verheiratet sind?132 Stimmen
106
Der Ring war wirklich verdächtig.
26
Nein, sie lassen sich noch Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de