Für ordentlich Bling-Bling ist man nie zu jung. So oder so ähnlich dachte sich das wohl Lil Baby. Denn der "Drip Too Hard"-Rapper hat einen dreijährigen Sohn Jason – und der soll scheinbar nur das Beste vom Besten bekommen. Denn wo andere Eltern ihren Sprösslingen Spielzeug oder Süßigkeiten schenken, hat der Musiker eine etwas andere Vorstellungen davon, was ein Kleinkind braucht. So schenkte Lil Baby Jason jetzt eine 25.000 Dollar teure Kette.

Das Schmuckstück war eine Mischung aus verspätetem Geburtstags- und frühem Weihnachtsgeschenk, berichtet das US-Entertainmentportal TMZ. Die edle Kette hat zwei Anhänger, einen "Baby Jason"- und einen "Jason"-Schriftzug. Gefertigt wurden die edlen Teile aus siebenkarätigen Diamanten und 14-Karat-Weißgold. Dabei ließ es sich der Rapper nicht nehmen, auch selbst Hand anzulegen. Auf Fotos der Firma "Icebox" ist Lil Baby zu sehen, wie er bei der Herstellung der Ketten einige Diamanten in die funkelnden Anhänger setzt. 25.000 Dollar, umgerechnet 22.000 Euro legte der Rapper dafür auf den Tisch.

Vater und Sohn führten das edle Geschenk gleich zu einem Konzert von Lil Baby in Atlanta aus. Hier gab es für die Fans auch Songs aus dem neuesten Mixtape des Rappers "Street Gossip" zu hören.

Lil Baby im Oktober 2018Instagram / lilbaby_1
Lil Baby im Oktober 2018
Lil BabyInstagram / lilbaby_1
Lil Baby
Rapper Lil BabyInstagram / lilbaby_1
Rapper Lil Baby
Was haltet ihr von dem Geschenk?91 Stimmen
81
Das ist doch total unpassend für einen Dreijährigen.
10
Ach, wenn er es sich leisten kann, ist das doch eine schöne Sache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de