Seit vergangener Woche ist die Katze aus dem Sack: Sat.1 hat die Dancing on Ice-Kandidaten bekannt gegebenen! Insgesamt acht Künstler und Spitzensportler schnallen sich ab dem 6. Januar die Schlittschuhe um und liefern an der Seite ihrer Profipartner eine Performance auf dem Eis ab. Auch Choreograf Detlef D! Soost (48) tauscht das Tanzparkett gegen den spiegelglatten Untergrund ein – zur Vorbereitung muss er sich sogar einem besonderen Programm unterziehen: Für Detlef steht schweißtreibender Ballettunterricht auf dem Programm!

Auf Instagram postete der einstige Popstars-Juror einen Schnappschuss, der ihn gemeinsam mit dem Club der roten Bänder-Star Timur Bartels (23) und anderen Prima-Ballerinas an der Ballettstange zeigt. "Alter Schwede! Jetzt fange ich auch noch mit Ballett an – als alter Hip-Hop-Tänzer schon heftig", witzelte der 48-Jährige. Den Sinn dahinter erkennt er natürlich trotzdem. "Es schafft eine bessere Haltung und die kann ich auf dem Eis gut gebrauchen", schrieb der muskulöse Fitness-Fanatiker außerdem.

Auch Sarah Lombardi (26) trainiert bereits fleißig für ihren großen Auftritt als Eisprinzessin und nimmt sogar kleine Verletzungen in Kauf. "Ich bin schon das eine oder andere Mal hingefallen und habe mir die Kufe ins Bein gerammt. Das tut schon echt weh", plauderte das einstige DSDS-Sternchen im Interview mit Promiflash aus.

Detlef D! Soost, ChoreografAlexander Hassenstein/Getty Images
Detlef D! Soost, Choreograf
Detlef D! Soost und Kate Hall auf der Berlinale 2011Sean Gallup/Getty Images
Detlef D! Soost und Kate Hall auf der Berlinale 2011
Sarah Lombardi, deutsche SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, deutsche Sängerin
Glaubt ihr, Detlef hat gute Chancen zu gewinnen?162 Stimmen
88
Ja, auf jeden Fall!
74
Nein, auf dem Eis kann ich ihn mir gar nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de