Was ist dran an den Spekulationen? Die Gerüchteküche um den neuen Star Trek-Film und Megan Fox (32)' Rolle darin brodelt: In den vergangenen Monaten hatten Fans des Science-Fiction-Klassikers immer wieder Hinweise gefunden, dass die Schauspielerin Teil des vierten filmischen Remakes sein würde. Nun kam Megan selbst zu Wort – und stellte klar, was sie mit dem bevorstehenden Filmprojekt zu tun hat.

In einem Interview mit Entertainment Tonight gab sie zu, noch nicht einmal von derartigem Gerede gehört zu haben. "Ich liebe das Gerücht, aber woher stammt es?", fragte Megan und erklärte, dass sie "nie im Internet" sei und daher generell nichts von solchen Spekulationen mitbekäme. "Ich habe buchstäblich keine Ahnung, wovon die Rede ist", erzählte sie. Allerdings fügte sie hinzu, dass sie sehr wohl an einer Rolle interessiert wäre, es aber keinerlei Gespräche oder Angebote gäbe.

Stimmen bezüglich der Rolle von Megan in "Star Trek 4" wurden im Oktober laut, als die 32-Jährige ein Foto von sich und dem "Star Trek"-Star John Cho postete. Darauf waren die beiden am Set einer Podiumsdiskussion zu sehen. Im Posting markierte Megan dann den "Star Trek"-Account. Als ein Fan später einen Screenshot des Postings teilte und den offiziellen Twitter-Account von "Star Trek" fragte, wie er Megans Foto zu deuten hätte, antwortete dieser mit einem alles und nichts sagenden Smiley. Das hatte bei ihren Fans für Hoffnung gesorgt.

Megan FoxInstagram / meganfox
Megan Fox
Megan Fox, SchauspielerinFrazer Harrison/ Getty Images
Megan Fox, Schauspielerin
Megan Fox, SchauspielerinKen Ishii/Getty Images for Paramount Pictures International
Megan Fox, Schauspielerin
Habt ihr von den Gerüchten gewusst?175 Stimmen
15
Ja, schon mal gehört!
160
Nein, höre ich zum ersten Mal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de