So gut kam das Schlag den Star-Duell an! Am Samstagabend feierte die beliebte TV-Sendung eine Premiere – mit der Pop-Musikerin Sarah Lombardi (26) und dem Rapper Eko Fresh (35) traten zum allerersten Mal eine Frau und ein Mann gegeneinander an! Beide Kandidaten kämpften verbissen und lieferten eine spannende Show ab. Doch am Ende gewann Eko dann haushoch gegen die frühere DSDS-Kandidatin. Die Zuschauer scheinen von dieser Darbietung ziemlich gefesselt gewesen zu sein: "Schlag den Star" bekam nun Mega-Quoten!

Das berichtete jetzt Presseportal. Das ereignisreiche Geschlechter-Battle in 12 Runden spielte einen Marktanteil von 14,4 Prozent der 14- bis 49-Jährigen ein! Auch der gesamte Tagesmarktanteil kann sich sehen lassen: Insgesamt 10,6 Prozent der Zuschauer vor den deutschen Fernsehern verfolgten Sarah und Ekos erbitterten Kampf um den Sieg.

Dass viele Fans die gestrige Sendung mitverfolgt haben, zeigte sich auch in der regen Twitter-Diskussion an diesem Abend. Neben einigen begeisterten Tweets über Ekos Siegessträhne hagelte es auch einige fiese Kommentare über Sarahs Verhalten – die Mutter von Alessio Lombardi (3) sei während der Wettkämpfe viel zu ehrgeizig aufgetreten: "Was war nur mit Sarah los?", wunderte sich ein Nutzer.

Eko Fresh gewinnt "Schlag den Star"
Steffen Z Wolff / ProSieben
Eko Fresh gewinnt "Schlag den Star"
Sarah Lombardi und Eko Fresh bei "Schlag den Star"
Steffen Z Wolff / ProSieben
Sarah Lombardi und Eko Fresh bei "Schlag den Star"
Sarah Lombardi und Eko Fresh bei "Schlag den Star"
Steffen Z Wolff / ProSieben
Sarah Lombardi und Eko Fresh bei "Schlag den Star"
Hättet ihr gedacht, dass das "Schlag den Star"-Duell so gute Quoten bekommen würde?505 Stimmen
301
Ja, das war wirklich spannend!
204
Nein, ich fand die Show ziemlich langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de