Die Einzige, die Musik-Diva Mariah Carey (48) in den Weihnachtscharts das Wasser reichen kann, ist sie selbst! In den “Top R&B”-Albumcharts sorgt der US-amerikanische Superstar mit seinem Album “Merry Christmas” gerade für eine Sensation: Zum ersten Mal seit Bestehen dieser Charts stößt sich ein Musiker selbst vom Thron – und ersetzt ein Nummer-Eins-Album mit einem anderen Werk von sich selbst!

Mariahs 1994 erschienene LP “Merry Christmas” erklimmt die Nummer Eins der Charts – ihr aktuelles Album “Caution” fällt von der Spitzenposition auf Platz 8. Wie das Magazin
Billboard berichtet, setzte “Merry Christmas” in der Woche zum 29. November rund 24.000 sogenannter “equivalent album units” ab – eine Verkaufszahlenmessung, in die auch Streaming-Zahlen sowie digitale traditionelle Albumverkäufe einberechnet werden. “Caution” setzte in derselben Zeit 14.000 Einheiten ab.

Dass ein 24 Jahre altes Album die Spitze der Charts erklimmt, ist in diesem Fall nichts Außergewöhnliches: “Merry Christmas” gilt seit vielen Jahren als Weihnachtsklassiker und beinhaltet mit dem Lied “All I Want For Christmas Is You” die Originalversion von einem der bekanntesten Weihnachtssongs aller Zeiten.

Mariah Carey, "All I Want For Christmas Is You"-InterpretinInstagram / mariahcarey
Mariah Carey, "All I Want For Christmas Is You"-Interpretin
Mariah Carey bei einem Weihnachtskonzert in Berlin 2018Instagram / mariahcarey
Mariah Carey bei einem Weihnachtskonzert in Berlin 2018
Mariah Carey, SängerinMat Hayward / Getty Images
Mariah Carey, Sängerin
Mögt ihr Mariahs Musik?805 Stimmen
669
Ja, total! Sie ist einfach großartig
136
Nein, das gefällt mir nicht wirklich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de