Tina Neumann (16) ist am Boden zerstört! Eigentlich hatte die Influencerin für den kommenden Samstag einen Flohmarkt in ihrer Heimat Graz geplant und ihren Fans ein tolles Meet and Greet versprochen. Doch nun sieht es fast so aus, als müssten ihre treuen Follower auf die Österreicherin verzichten. Die Beauty klagt seit Tagen über gesundheitliche Probleme und erklärte nun ganz aufgelöst, dass sie ins Krankenhaus fahre – zum zweiten Mal.

Auf ihrem Instagram-Account postete Tina am Mittwochabend ein Video, das allen Anlass zur Sorge gibt. Tränenüberströmt schaut sie in die Kamera. Nachdem sie am Dienstag bereits einen Arzt aufgesucht habe, der keine eindeutige Diagnose stellen konnte, wolle sie nun in eine andere Klinik fahren, um sich eine zweite Meinung zu holen. "Er war sich ziemlich unsicher, ob es ein Harnwegsinfekt ist, meine Werte sind ziemlich komisch. Na ja, ich halte euch auf dem Laufenden", kommentierte sie den kurzen Heul-Clip.

Wenig später gibt Tina ihrer Community das versprochene Update: "Ich muss wirklich hier bleiben. Morgen wird geklärt, was ich habe." Ihre Fans scheinen in dieser schweren Zeit zu dem Social-Media-Star zu halten und ihn mit lieben Genesungswünschen zu überhäufen. "Danke für alles und danke, dass ihr für mich da seid. Ich liebe euch", meldete sich die 16-Jährige vom Krankenbett aus.

Tina Neumann, InfluencerinInstagram / tinaneumann
Tina Neumann, Influencerin
Tina Neumann, InfluencerinInstagram / tinaneumann
Tina Neumann, Influencerin
Tina Neumann, WebstarInstagram / tinaneumann
Tina Neumann, Webstar
Wie findet ihr es, dass Tina sich in solchen Momenten an ihre Follower wendet?2366 Stimmen
665
Total rührend!
1701
Irgendwie unpassend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de