Deutsche Stars schließen sich zusammen, um Jens Büchners (✝49) Kinder zu unterstützen! Am 17. November verstarb der Goodbye Deutschland-Star an den Folgen einer Lungenkrebs-Erkrankung. Der Sänger hinterließ seine Ehefrau Daniela (40) sowie insgesamt acht Kinder und Stiefkinder, die nun um ihren Vater trauern. Doch auch seine Kollegen sind noch immer schockiert von seinem plötzlichen Tod: 20 Sängerinnen, Sänger und Bands organisieren jetzt ein besonderes Abschieds-Konzert zu Ehren von Malle-Jenser.

Wie Bild berichtete, soll der Benefiz-Gig unter dem Titel "Goodbye Jens – Party-Stars halten zusammen" am 23. Februar in Essen stattfinden. Die gesamten Einnahmen des Abends sollen anschließend an die Kids des Verstorbenen gespendet werden. Fest dabei sind momentan gestandene Schlager-Größen: Mia Julia (32), Mickie Krause (48), Costa Cordalis (74), Die Atzen, Anna-Maria Zimmermann (30), Olaf Henning (50) und andere versprechen, dass es ein würdiger Abschied von dem Wahl-Mallorquiner werden wird.

Für die meisten dieser Bühnenstars war es gar keine Frage, ob sie an der Veranstaltung für Jens teilnehmen. "Wir kannten uns nicht so gut, aber es ist selbstverständlich, die Familie eines Kollegen zu unterstützen", gab die Ballermann-Sängerin Mia Julia zu verstehen. Jens' Witwe Dani zeigte sich sehr gerührt von der Idee, wünscht sich aber laut ihres Managements, dass nicht nur die Büchner-Kids etwas von dem Geld haben – ein Großteil des Erlöses soll an eine Kinderhilfsorganisation gehen.

Jens Büchners Zwillinge Diego Armani & Jenna SorayaInstagram / dannibuechner
Jens Büchners Zwillinge Diego Armani & Jenna Soraya
Mia Julia bei einem Auftritt auf Schalke in GelsenkirchenOlaf Ziegler / Funke Foto S. / ActionPress
Mia Julia bei einem Auftritt auf Schalke in Gelsenkirchen
Die Atzen bei der Verleihung des Deutschen MusikautorenpreisesColdrey, James / ActionPress
Die Atzen bei der Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de