Am vergangenen Samstag starb der Goodbye Deutschland-Star Jens Büchner (✝49) an den Folgen seiner Lungenkrebserkrankung. Der Schlagersänger hinterlässt neben seiner Frau Daniela (40) nun auch [Artikel nicht gefunden] – und besonders zwei Kids scheinen noch viel zu klein zu sein, um den Verlust gänzlich zu verstehen: Die Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani vermissen ihren Papa und fragen schon jetzt traurig nach ihm!

"Die Kids sind noch so jung, sie können das noch gar nicht realisieren. Natürlich merken sie, dass irgendwas nicht ist, wie immer. Es kommt natürlich schon die Frage: 'Wo ist Papa, wann kommt Papa?'", verriet der Kumpel und Manager des Bühnenstars Carsten Hüther gegenüber Exclusiv. Mit zwei Jahren wurden die Blondschöpfe zu Halbwaisen – und ihre Mama muss ihnen nun Schritt für Schritt erklären, dass ihr Vater viel zu früh verstorben ist.

Mit dieser Erkenntnis habe die 40-Jährige allerdings selbst noch zu kämpfen: "Sie kann es noch gar nicht fassen. Sie sagt immer noch: 'Hoffentlich kommt er gleich nach Hause'", fügte der Freund der Familie hinzu. Zumindest komme sie aber vor allem durch ihre Aufgaben als Mama zeitweise auch auf andere Gedanken: "Sie hatte natürlich viel zu tun zu Hause, durch die ganzen Kids und durch die Zwillinge, das ist eigentlich die beste Ablenkung, die sie gerade haben kann."

Diego Armani und Jenna Soraya Büchner
Instagram / dannibuechner
Diego Armani und Jenna Soraya Büchner
Diego Armani und Jens Büchner
Instagram / dannibuechner
Diego Armani und Jens Büchner
Daniela Büchner im Megapark auf Mallorca
ActionPress
Daniela Büchner im Megapark auf Mallorca


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de