Gibt es schon bald ein Duett von Miley Cyrus (26) und Britney Spears (37)? Gemeinsamkeiten zu finden, dürfte den Sängerinnen dabei nicht schwerfallen. Beide haben eine Disney-Vergangenheit, beide wurden in jungen Jahren berühmt – und beide haben sich mit skandalösen Auftritten einen "verruchten" Namen gemacht. Unrealistisch wäre das ikonische Duo aus einem weiteren Grund nicht: Miley denkt bereits an ein Duett mit Britney!

Das hat die Musikerin auf Nachfrage eines Fans während eines Interviews mit dem New Yorker Radiosender 103.5 KTU mehr als deutlich gemacht – und zugleich nicht ohne Stolz auf die frühere Zusammenarbeit mit Britney für ihren Song "SMS" verwiesen, der auf dem Erfolgs-Album "Bangerz" (2013) veröffentlicht wurde. "Wir haben schon miteinander gearbeitet und ich würde es definitiv wieder tun", erklärte die 26-Jährige. Weiter verriet sie: "Ich bin ihr größter Fan." Es sei eine ihrer schönsten Erfahrungen gewesen, mit der Pop-Legende zu arbeiten.

Im Radiointerview bekräftigte Miley zugleich, dass sie im nächsten Jahr "definitiv wieder ein Album herausbringen" werde. Auch eine Tour sei geplant. Wann und wie genau, könne sie allerdings noch nicht sagen. Eigentlicher Anlass ihres Besuchs in der Radio-Show war ihre neue Single "Nothing Breaks Like a Heart", die gerade erst erschienen ist.

Britney Spears beim Jingle Ball 2016Mike Windle/Getty Images for iHeartMedia
Britney Spears beim Jingle Ball 2016
Miley Cyrus, MusikerinGetty Images
Miley Cyrus, Musikerin
Britney Spears in Beverly Hills 2018Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Britney Spears in Beverly Hills 2018
Ein Duett von Miley und Britney – cool oder verzichtbar?215 Stimmen
182
Hammer, ich fänd's klasse!
33
Lieber nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de