Kurz vor der Entbindung ihres zweiten Babys muss sich Inci Elena Sencer (25) auch noch rechtfertigen! Die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin wartet schon seit Tagen darauf, dass sich ihr Töchterchen endlich auf den Weg macht. Fast eine Woche ist der Nachwuchs schon überfällig – ein Grund für Inci, die Geburt im Krankenhaus einleiten zu lassen. Für diese persönliche Entscheidung muss die Schwangere jetzt allerdings gehörig Kritik einstecken!

Auf die belehrenden Kommentare findet Inci am Montagabend in ihrer Instagram-Story eine klare Antwort: "Fakt ist, keiner von euch muss sich Sorgen machen, dass ich das Kind gefährde oder mich gefährde, es ist alles super. Solche Nachrichten könnt ihr euch wirklich sparen." Das Wohlbefinden ihres Mädchens stehe an allererster Stelle und sie tue einfach das, was für ihre Tochter am besten sei. "Macht euch keinen Kopf, die Ärzte haben Ahnung, die Ärzte wissen, was gut ist", stellt die werdende Mama aus dem Krankenhausbett klar.

Inci liegt bereits seit Stunden in der Klinik – jeden Moment könnte es also losgehen. "Das wird wahrscheinlich meine letzte Story sein für die nächsten Tage, ich weiß es noch nicht genau, je nachdem, wie es heute abläuft", verrät sie weiter. Abschließend verspricht sie ihren Fans, sich nach einer kurzen Verschnaufpause mit den freudigen Baby-News zurückzumelden.

Inci Sencer, ehemalige Bachelor-KandidatinInstagram / inci.sencer
Inci Sencer, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Inci Sencer im Dezember 2018Instagram / inci.sencer
Inci Sencer im Dezember 2018
Inci Sencer mit ihrer Tochter Mila JolieInstagram / inci.sencer
Inci Sencer mit ihrer Tochter Mila Jolie
Könnt ihr den Trubel um Incis Einleitung verstehen?1658 Stimmen
90
Schon, die Fans machen sich doch einfach nur Sorgen.
1568
Nee, das geht ja nun wirklich keinen etwas an außer die Eltern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de