Schreckmoment für Quentin Tarantino (55)! Eigentlich könnte es für den Kultregisseur aktuell nicht besser laufen: Erst vor knapp zwei Wochen hatte der zweifache Oscar-Gewinner seiner langjährigen On-Off-Freundin Daniella Pick das Jawort gegeben. Nach dem womöglich romantischsten Moment seines Lebens musste Quentin nun einen echten Albtraum erleben: Er stand am Wochenende plötzlich zwei Einbrechern gegenüber, die sich Zugang zu seinem Haus verschafft hatten!

Wie TMZ berichtet, habe Quentin am Sonntag gehört, wie sich die Unbekannten an den Sachen in seinem Haus in Los Angeles zu schaffen machten. Aufgeschreckt durch die Geräusche, habe sich der 55-Jährige umgesehen – und erwischte die Einbrecher auf frischer Tat! Der Drehbuchautor sei daraufhin auf die beiden zugegangen. Es soll zu einer "Konfrontation" gekommen sein, in Zuge derer die beiden Gauner das Weite gesucht haben sollen. Während Quentin und seine Frau unversehrt blieben, kann man das von dem Eigentum des Hollywoodstars nicht behaupten: Die Verbrecher sollen Schmuck und weitere Wertgegenstände erbeutet haben.

Eine Quelle des Onlineportals vermutet, dass die Einbrecher durch ein Fenster im hinteren Teil des Hauses eingebrochen sein könnten. Das Los Angeles Police Department sei nun in der Nachbarschaft unterwegs, um bei den Anwohnern nach verwertbaren Überwachungsvideos zur Identifizierung der bisher unbekannten Täter zu suchen.

Quentin Tarantino und Daniella Pick
Shotbyjuliann / SplashNews.com
Quentin Tarantino und Daniella Pick
Quentin Tarantino bei der "Django Unchained"-Premiere
Andreas Rentz/Getty Images for Sony Pictures
Quentin Tarantino bei der "Django Unchained"-Premiere
Quentin Tarantino, Regisseur
Getty Images
Quentin Tarantino, Regisseur
Hättet ihr genau so ruhig reagiert wie Quentin?80 Stimmen
37
Auf gar keinen Fall!
39
Schwer zu sagen...
4
Mit Sicherheit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de