Was für eine süße Liebeserklärung! Schon seit über zwei Jahren schwebt Josephine Welsch im siebten Himmel: In Robert Dallmann fand sie ihre ganz große Liebe. Vor wenigen Wochen wurde diese Beziehung noch mal gekrönt: Das erste gemeinsame Kind der beiden erblickte das Licht der Welt! Dass das Familienglück für die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin aktuell gar nicht größer sein könnte, beweist sie jetzt mit einem niedlichen Posting auf ihrem Social-Media-Kanal.

Auf Instagram teilt die Neu-Mama einen Familienschnappschuss. Superhappy strahlt die Blondine mit ihrem Liebsten und ihrem Sohnemann, dessen Gesicht sie hinter einem Herz-Emoji versteckt, in die Kamera. Dazu richtet sie rührende, poetische Zeilen an den Vater ihres Sprosses: "Du ziehst meiner scheiß Angst mit einem Schwung die Ohren lang und klatscht sie an die Wand... In meiner Großbaustelle legst du Dynamit und schwingst deine Abrissbirne. Schreist laute Ideen in meine tauben Ohren..."

Vor Kurzem verrieten die Turteltauben im Promiflash-Interview, wie ungewöhnlich sie sich kennen und lieben gelernt hatten: "Ich habe Hunde, er hat Hunde und ich hatte ein Problem mit Hunden, mit meinen Hunden – und er kennt sich eben gut aus." Auf den Besuch beim Hunde-Coach folgten dann zahlreiche Dates MIT dem Vierbeiner-Profi.

Josephine Welsch und ihr SohnInstagram / josephine_welsch
Josephine Welsch und ihr Sohn
Robert Dallmann und Josephine WelschInstagram / wolf.hard8
Robert Dallmann und Josephine Welsch
Josephine Welsch mit ihrem Baby im Dezember 2018Instagram / josephine_welsch
Josephine Welsch mit ihrem Baby im Dezember 2018
Was haltet ihr von der öffentlichen Liebeserklärung?212 Stimmen
174
Total süß!
38
Ich finde nicht, dass so etwas auf Instagram veröffentlicht werden muss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de