Marvyn Macnificent (26) greift gerne in den Farbtopf! [Artikel nicht gefunden] hält der Beauty-YouTuber zwar aus dem Netz raus, dafür verwöhnt er seine Fans regelmäßig mit informativen Schmink-Tutorials. Egal ob für ein hippes Festival oder für eine elegante Abendveranstaltung – der Webstar zeigt, wie jede Frau mit Lippenstift, Concealer und Mascara den perfekten Look erzielen kann. Doch wie steht der Influencer eigentlich zu Make-up bei Männern?

Im Gespräch mit Bild verriet der 26-Jährige, dass jeder sich so anziehen und zurechtmachen solle, wie er sich am wohlsten fühle. Dabei sei der Griff zu Pinsel und Co. nicht nur Frauen vorbehalten: "Auch Männer können sich ein bisschen mit Make-up auffrischen – und wenn es nur auf eine natürliche Art und Weise ist. Sie können aber auch richtig darin aufgehen und extrem viel Schminke verwenden", erklärte Marvyn. Schließlich sei es jedem Menschen selbst überlassen, ob er Farbe in sein Gesicht bringen möchte oder eben nicht.

Der Make-up-Artist mit fast 500.000 Followern auf Instagram und über 800.000 YouTube-Abonnenten habe seine eigene Faszination für Kosmetika im Alter von 17 Jahren entdeckt. "Ein wenig Überwindung hat es mich also schon gekostet, mich geschminkt zu zeigen, aber mein eigenes Wohlempfinden war mir schon immer wichtiger, als die Meinung anderer", gab Marvyn offen zu. Die Reaktionen auf seine bunten Gesichts-Kreationen seien zwar gemischt, doch damit könne er gut umgehen.

Marvyn Macnificent im November 2018
WENN.com
Marvyn Macnificent im November 2018
Marvyn Macnificent in Island
Instagram / marvynmacnificent
Marvyn Macnificent in Island
Marvyn Macnificent bei der Echo-Verleihung 2018 in Berlin
P. Hoffmann / WENN.com
Marvyn Macnificent bei der Echo-Verleihung 2018 in Berlin
Was haltet ihr von Make-up bei Männern?933 Stimmen
514
Warum nicht? Die Hauptsache ist doch, dass man sich wohlfühlt.
419
Geht gar nicht – das ist ein absolutes No-Go für mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de