In wenigen Tagen steht das Fest der Liebe vor der Tür und viele Stars bereiten sich schon eifrig darauf vor. Ein Paar, das Weihnachten etwas unkonventioneller feiert, ist Manuel Cortez (39) und seine Miyabi Kawai (44). Seit mittlerweile 14 Jahren sind die beiden ein Pärchen, dennoch haben sie es noch nicht geschafft, gemeinsam unter einem Christbaum zu sitzen: Im Promiflash-Interview verrieten Manuel und Miyabi jetzt, warum sie immer getrennt feiern!

Sie haben ihre ganz eigenen Rituale: Promiflash traf das TV-Couple vor Kurzem und hakte mal nach, wie die Modeliebhaber ihre Festtage verbringen. "Das läuft bei uns jedes Jahr gleich ab. Manuel feiert mit seiner Familie in Portugal und ich mit meiner Familie in Berlin", offenbarte die 44-Jährige. Weihnachten nicht zusammen zu verbringen, sei für die zwei kein Problem: "Wir haben uns den Rest des Jahres und wir haben uns ja auch danach und davor."

Aufgrund der Entfernung könne das Power-Couple an den Weihnachtstagen nicht einfach so zwischen den Familien hin und her springen. Vor allem für Manuel sei es wichtig, immer bei seinen Liebsten zu sein: "Solange meine Mutter noch am Leben ist, will ich natürlich auch noch Zeit verbringen in Portugal. Eines Tages wird sich das natürlich auch ändern und dann feiern wir irgendwann auch mal Weihnachten zusammen."

Miyabi Kawai und Manuel Cortez im Februar 2017Getty Images
Miyabi Kawai und Manuel Cortez im Februar 2017
Miyabi Kawai und Manuel CortezGetty Images
Miyabi Kawai und Manuel Cortez
Miyabi Kawai und Manuel Cortez bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018AEDT/WENN.com
Miyabi Kawai und Manuel Cortez bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018
Könntet ihr euch vorstellen, Weihnachten ohne euren Partner zu verbringen?3593 Stimmen
2012
Ja, das geht schon mal!
1581
Nein, auf gar keinen Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de