Mit ihrer Show sorgte Helene Fischer (34) an diesem Abend für mehr Lacher als geplant! Deutschlands erfolgreichste Solokünstlerin zog am ersten Weihnachtsfeiertag wieder zahlreiche Zuschauer vor die Bildschirme. Und das nur wenige Tage, nachdem ihre Trennung von Florian Silbereisen (37) und damit einhergehend auch ihre neue Liebe zu Tänzer Thomas Seitel publik geworden war. Viele Zuschauer sehen Helenes Sendung, die vor einigen Wochen aufgezeichnet worden war, nun mit ganz anderen Augen!

Auf Twitter wurde schnell klar: Viele Nummern und Show-Elemente, die gar nicht zum Lachen gedacht waren, lösten im Kontext von Helenes überraschender Trennung plötzlich ganz andere Reaktionen aus! So brachte der Moment, in dem die Sängerin begeistert von Tanz, Akrobatik und der Energie einer Tanztruppe schwärmte, viele Zuschauer zum Grinsen – immerhin ist ihr neuer Freund Akrobat in Helenes Bühnenteam. "Nachdem sie getrennt sind, ist es noch viel lustiger, was sie sagt", lautete einer der amüsierten Kommentare.

Auch ein Sketch über eine Trennung, in dem die 34-Jährige mit Olaf Schubert (51) sang, sorgte für große Resonanz. "Die Beziehungsnummer gerade mit Olaf Schubert nach der Trennung vom Silbereisen. Genau mein Humor", schrieb ein User. Andere zeigten darum sogar Mitleid mit Helenes Verflossenem! Was denkt ihr? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Helene Fischer und Thomas Seitel 2017 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Thomas Seitel 2017 in Berlin
Helene Fischer und Thomas Seitel bei der Bambi-Verleihung 2017
Getty Images
Helene Fischer und Thomas Seitel bei der Bambi-Verleihung 2017
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der TV-Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", 2016
Getty Images
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der TV-Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", 2016
Wie habt ihr die Sendung angesichts von Helenes Trennung gesehen?11380 Stimmen
7677
Ich habe auch vieles sehr zweideutig empfunden!
3703
Ganz normal, ich verstehe diese Kommentare nicht....


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de