Bei ihr scheint die Zeit stehen geblieben zu sein! Naomie Harris (42) macht gerade Urlaub auf Anguilla, einer Insel unter britischer Flagge in der Ostkaribik. Von dort teilt die 42-Jährige paradiesische Eindrücke mit ihren Fans – und zeigt, dass sie sich mehr als nur gut gehalten hat. Vor traumhafter Kulisse weckt Naomie nicht nur Sehnsucht nach Sommer, Sonne und Strandurlaub, sondern beeindruckt vor allem mit ihren sexy Bikini-Pics!

Seit "James Bond 007: Spectre" spielt sie die Sekretärin, Miss Eve Moneypenny. Bevor es mit den neuen Dreharbeiten für den 25. Teil des Agentenfilms losgeht, gönnt sich Naomie noch eine Auszeit in der Karibik. Von dort postete sie ein Instagram-Bild, auf dem sie in einem cremefarbenen Badeanzug mit sexy Cut-Outs am Pool steht. Und sie weiß, wie sie ihren Hammer-Body in Szene zu setzen hat! Mit einer Hand streift sie sich locker durch ihr langes, dunkles Haar und wirft einen verführerischen Blick in die Kamera. Den anderen Arm lässt sie locker hängen. Ihre meterlangen Beine werden durch den Badeanzug extra betont, das linke ist lässig angewinkelt.

Ein anderes Foto zeigt Naomie im roséfarbenen Bikini, wie sie gerade ins Wasser steigt. Dieser Bereich ist abgetrennt vom offenen Meer, das im Hintergrund zu sehen ist. Um das Bild zu beschreiben, genügt der 42-Jährigen nur ein Hashtag #Paradies.

Naomie Harris, Schauspielerin
Instagram / naomieharris
Naomie Harris, Schauspielerin
Naomie Harris, Hollywood-Star
Instagram / naomieharris
Naomie Harris, Hollywood-Star
Naomie Harris, Hollywood-Star
Instagram / naomieharris
Naomie Harris, Hollywood-Star
Wie findet ihr die Bilder?81 Stimmen
73
Richtig cool!
8
Etwas zu freizügig für ihr Alter!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de