Dieses Mal geht es in unserer Kategorie Style-Battle mal wieder richtig sexy zu, denn diese beiden Damen mögen's heiß!

Naomie Harris (36), derzeit als Bond-Girl auf zahlreichen roten Teppichen zugegen, hat offensichtlich eine Vorliebe für transparente Kleider. Denn genauso wie zur „Skyfall“-Weltpremiere in London zeigte sie sich auch auf dem roten Teppich in Rom in einer petrolfarbenen Spitzen-Robe, die so durchsichtig war, dass man den Body sehen konnte, den sie darunter trug. Noch einen Hauch freizügiger ging es dagegen bei Laetitia Casta (34) zu. Beim Filmfestival in Venedig zeigte sie sich schon einige Monate zuvor im gleichen Kleid aus dem Hause Dolce & Gabbana. Sie entschied sich aber für die schwarze Version, unter der ihr BH und Hot-Pants zu erahnen waren. Zwar trug Laetitia lieber eine Hochsteckfrisur als wie Naomie offene Haare, in Sachen Schuhwahl waren sie sich aber einig: Riemchen-Sandalen mit Plateau-Absatz mussten es sein.

Insgesamt wirkte Naomies Styling einen Hauch eleganter, aber gewinnt sie auch den Fashion-Fight?

Naomie HarrisMaria La Torre/WENN.com
Naomie Harris
Laetitia CastaWENN
Laetitia Casta
Laetitia CastaAndrea Raffin/WENN.com
Laetitia Casta


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de