Wer hätte das gedacht? Nach zehn Jahren Beziehung gaben sich Miley Cyrus (26) und ihr Verlobter Liam Hemsworth (28) am 23. Dezember völlig überraschend das Jawort – ihren Fans bescherten sie mit ihrer spontanen Tennessee-Hochzeit ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Und obwohl sich die Sängerin in den vergangenen Jahren hin und wieder in kunterbunten, schrillen Outfits und auch mal nicht ladylike präsentierte, setzte sie an ihrem großen Tag auf das Gegenteil: Miley strahlte in einem klassischen Brautkleid und auch die ländliche Location wurde in zarte Pastell-Töne getaucht.

Wedding-Plannerin Sunny Becks sorgte für die Dekoration an Mileys und Liams großen Tag. Die Kerzenständer, ein Gästebuch und Ballons in Übergröße waren allesamt schlicht und schick gehalten. Gegenüber dem US-Magazin People verriet die Dekorateurin: "Miley wünschte sich etwas Pastelliges und Süßes. Sie wollte einfach etwas anderes als ihre herkömmlichen grellen Farben, die sie sonst so gerne hat." Die Zusammenarbeit mit dem jetzigen Ehepaar habe ihr sehr viel Spaß gemacht.

Darüber hinaus enthüllte sie, dass sich der Tag von vorne bis hinten so abspielte, wie ihn sich das Duo vorgestellt hatte. "Sie wollten eine kleine, private Feier mit ihrer Familie und den engsten Freunden." Miley liebe ihr Elternhaus in Tennessee und sei nach der Brandkatastrophe in Malibu sehr glücklich mit dem Plan B gewesen.

Stella McBride und Braison Cyrus an Mileys und Liams HochzeitInstagram / stylesofstella
Stella McBride und Braison Cyrus an Mileys und Liams Hochzeit
Miley Cyrus (m.) mit ihren Eltern Tish und Billy Ray am Tag ihrer HochzeitInstagram / tishcyrus
Miley Cyrus (m.) mit ihren Eltern Tish und Billy Ray am Tag ihrer Hochzeit
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf einem Event in HollywoodImagePressAgency/face to face/ActionPress
Liam Hemsworth und Miley Cyrus auf einem Event in Hollywood
Hättet ihr erwartet, dass die Braut sich Pastell-Töne wünschte?335 Stimmen
225
Ja, das überrascht mich zumindest nicht.
110
Nein, das hätte ich nie und nimmer erwartet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de