Putziges Throwback von Michelle Hunziker (41)! Ihr perfektes Styling, die langen blonden Haare und die rehbraunen Augen sind ihr Markenzeichen. Schon in jungen Jahren wusste die Moderatorin die Fotografen mit ihrer Schönheit zu bezirzen und arbeitete lange Zeit als Katalogmodel. Ihre Ausstrahlung hat die Schweizerin auch an ihre drei Töchter weitergegeben: Aurora (22), Sole (5) und Celeste (3) gehören in Italien zu den Lieblingsmotiven der Paparazzi. Dass Michelle in ihrer Kindheit genauso goldig war, beweist sie jetzt mit einem niedlichen Bild!

Auf Instagram teilt die 41-Jährige einen Schnappschuss aus ihrer Kindheit, auf dem sie verträumt im Blümchenkleid in die Kamera schaut. "Das war mein Blick, als mein Vater mir sagte, der Weihnachtsmann würde bald eintreffen. Ein Blick voller Träume, Hoffnung, Erwartung und Ungeduld", schreibt Michelle dazu. Von den Pausbacken und dem Kurzhaarschnitt hat sich das ehemalige Wetten, dass..?-Sternchen mittlerweile verabschiedet – die dunklen Augen sind geblieben. Neben ihrem Gruß aus der Vergangenheit hat die Blondine eine Botschaft an ihre Fans: "Wenn wir in dieser Zeit kurz vor Weihnachten alle das Kind in uns sehen würden, hätten wir alles gewonnen."

Der Blick des kleinen Mädchens erinnert ihre Fans vor allem an eine: an Michelles älteste Tochter. "Ich habe direkt an Aurora gedacht" und "Bist das du oder Aurora?", kommentieren nur zwei der Follower die Ähnlichkeit zwischen Mutter und Tochter.

Michelle Hunziker in MailandGetty Images
Michelle Hunziker in Mailand
Aurora und Michelle HunzikerInstagram / therealhunzigram
Aurora und Michelle Hunziker
Aurora und Michelle HunzikerInstagram / therealhunzigram
Aurora und Michelle Hunziker
Hättet ihr Michelle auf dem Throwback-Bild erkannt?167 Stimmen
147
Nein, nie im Leben!
20
Ja! Man kann schon erkennen, dass sie es ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de