Michael Schumacher (49) und Sabine Kehm (54) bildeten viele Jahre ein absolutes Erfolgsgespann im internationalen Rennsport. Im Jahr 2000 begann die Zusammenarbeit zwischen der Formel-1-Legende und seiner heutigen Managerin, die damals noch als Pressesprecherin für ihn arbeitete. Gleich in ihrem ersten gemeinsamen Jahr brachte ihm die Journalistin offenbar Glück, denn der Rekord-Champion gewann in seinem fünften Anlauf den WM-Titel. Anlässlich Michaels 50. Geburtstags erinnert sich Sabine jetzt an ihre gemeinsame Zeit mit dem ehemaligen Rennfahrer!

"Michael Schumacher ist der Inbegriff des perfekten Rennfahrers, technisch brillant, fachlich fundiert, mental unglaublich stark und athletisch richtungsweisend. Der Rekord-Weltmeister, der Beste aller Zeiten", schrieb die 53-Jährige als Gastautorin im Express. Er verkörpere die typisch deutschen Eigenschaften und sei immer treu, zuverlässig und pflichtbewusst gewesen. "Michael jedoch hinterfragte sich als Person ebenso wie seine Leistungen und bildete sich so nicht nur sportlich, sondern auch persönlich enorm weiter", weiß 54-Jährige.

Vor fünf Jahren nahm das Leben des Sport-Stars eine schreckliche Wende. Beim Skifahren in den französischen Alpen verunglückte er schwer und verletzte sich am Kopf. Über den genauen Gesundheitszustand des 49-Jährigen ist seither nur wenig bekannt.

Michael und Corinna Schumacher im Mai 2004
Getty Images
Michael und Corinna Schumacher im Mai 2004
Michael Schumacher im Dezember 2012
Getty Images
Michael Schumacher im Dezember 2012
Wusstet ihr, dass Sabine und Michael schon so lange zusammenarbeiten?426 Stimmen
327
Ja, man hat sie immer wieder mal im Hintergrund gesehen.
99
Nein, ich habe sie vor fünf Jahren zum ersten Mal wahrgenommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de