Ärger im Hause Philippe! Seit mehr als zehn Jahren sind Schauspieler Ryan Phillippe (44) und seine Kollegin Reese Witherspoon (42) schon geschieden. In der Zwischenzeit hatte er so einige Affären, darunter Playboy-Model Elsie Hewitt, Studentin Paulina Slagter sowie die Schauspielerinnen Alexis Knapp (29) und Abbie Cornish. Nun gibt es offenbar Zoff mit einer von ihnen: Der 44-Jährige prangert im Netz eine Ex an, sich durch ihn bereichern zu wollen.

In einer Reihe von spätabendlichen Tweets griff er nun eine seiner Verflossenen an. "Hör auf, Leute, die du durch mich kennst, nach gratis Zeug zu fragen! Denn ich mache das nicht. Das lässt dich echt schlecht dastehen", schrieb der Schauspieler in einer der Twitter-Nachrichten, die er mittlerweile bereits gelöscht hat. Ryan sei von mehreren Leuten darauf aufmerksam gemacht worden, dass sich eine seiner Ex-Freundinnen bei einigen seiner Geschäftspartner kostenfreie Dinge erschleichen wollte.

Davon schien Ryan mächtig genervt zu sein. "Ehrlich gesagt, bin ich es leid, so etwas zu hören. Zahle gefällig für dein Zeug", schrieb der Schauspieler schließlich. Welche seiner Verflossenen er mit seinen Tweets kritisierte, ist bislang nicht klar. Einige seiner Follower mutmaßten, er könnte seine prominente Ex-Frau Reese meinen – andere entgegneten, sie würde mehr verdienen als er. Geäußert hat sich Ryan dazu jedenfalls noch nicht.

Ryan Philippe im November 2016
Getty Images
Ryan Philippe im November 2016
Reese Witherspoon und ihr Ex-Mann Ryan Phillippe im Juni 2001
Getty Images
Reese Witherspoon und ihr Ex-Mann Ryan Phillippe im Juni 2001
Ryan Phillippe und Abbie Cornish in Los Angeles 2010
Getty Images
Ryan Phillippe und Abbie Cornish in Los Angeles 2010
Könnt ihr Ryans Ärger nachvollziehen?975 Stimmen
890
Klar!
85
Überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de