Verliebtes Red-Carpet-Debüt! Jim Carrey (56) hatte erst im November vergangenen Jahres persönlich über sein Liebesleben berichtet: In einem Interview erklärte er, dass er zwar ein "isoliertes Leben" führe, aber dennoch auf Dates gehen würde. Auf dem roten Teppich der Golden Globes am Sonntag zeigte sich Jim nun endlich wieder glücklich: Er strahlte zum ersten Mal mit einer neuen Frau an seiner Seite!

Wie das Magazin People berichtete, ist die Beziehung zu Ginger Gonzaga (34) offiziell: Die beiden Schauspieler, die gemeinsam in der Serie "Kidding" zu sehen sind, kamen Hand in Hand zur Preisverleihung im kalifornischen West-Hollywood. Auf dem roten Teppich posierten sie zusammen für die Fotografen. Die 34-Jährige postete später selbst ein Bild der zwei auf ihrem Instagram-Kanal mit der Bildunterschrift: "Am meisten interessiert an diesem talentierten Kandidaten." Jim war in der Kategorie "Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie/Musical" nominiert.

Der 56-Jährige war zuvor mit der Schauspielerin Melissa Womer und "Dumm und dümmer"-Kollegin Lauren Holly (55) verheiratet. Seit seiner Ex-Freundin Cathriona White (✝30), die 2015 an einer Überdosis verschreibungspflichtiger Medikamente starb, hatte er sich bis zu diesem Auftritt nicht mehr öffentlich zu einer Beziehung bekannt. Was sagt ihr zu dem Paarauftritt? Stimmt in der Umfrage ab!

Jim Carrey und Ginger Gonzaga
Getty Images
Jim Carrey und Ginger Gonzaga
Jim Carrey und Ginger Conzaga im Januar 2019
Getty Images
Jim Carrey und Ginger Conzaga im Januar 2019
Jim Carrey bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Jim Carrey bei den Golden Globes 2019
Was sagt ihr zu dem Paarauftritt?399 Stimmen
352
Zauberhaft! Sie wirken echt sehr verliebt.
47
Hm, also ich finde dieses Gestrahle etwas übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de