Die Handball-WM ist in vollem Gange! Vergangenen Donnerstag war in Berlin Anwurf und schon beim Auftakt konnte die deutsche Mannschaft glänzen. Das Team gewann gegen Korea mit 30:19 und wurde in der Mercedes-Benz Arena lautstark bejubelt. Auch am Samstag fuhren die Jungs von Trainer Christian Prokop gegen Brasilien mit 34:21 einen deutlichen Sieg ein. Grund genug, den Kader mal genauer unter die Lupe zu nehmen: Welche Spieler stechen besonders heraus?

Da wäre zunächst einmal eins der bekannteren Gesichter: Torhüter Silvio Heinevetter. Der 34-Jährige ist vielen auch durch seine Beziehung zu Schauspielerin Simone Thomalla (53) ein Begriff. Seine "Stieftochter" Sophia Thomalla erzählte im Interview mit Promiflash kurz vor der WM: "Die gute Laune des Hauses ist vom Handballspielergebnis abhängig." Silvio ist mittlerweile schon seit gut 13 Jahren Teil der Nationalmannschaft und somit einer der erfahrensten Spieler im Team. Bei der aktuellen Weltmeisterschaft steht der impulsive Sport-Star vom Bundesligisten Füchse Berlin jedoch nur als zweiter Keeper im Kasten.

Stattdessen an der Torwart-Spitze: Andreas Wolff (28). Der 27-Jährige gab vor rund sechs Jahren sein Länderspieldebüt. Andreas ist allein schon mit seinen fast zwei Metern ein echter Hingucker, doch der Hüne zählt außerdem zu den wichtigsten Leistungsträgern im Team. Auch abseits des Spielfeldes trat Andi schon vor die TV-Kamera und setzte sich 2016 bei Schlag den Star gegen Profitänzer Massimo Sinató (38) durch.

Franz Semper (21) ist das Kader-Küken. Der Rückraumspieler ist gerade einmal 21 Jahre jung und durfte sich trotzdem schon 2015 bei der U21-WM über Bronze freuen. Franz lässt seine Fans gerne über Social Media an seinem Alltag teilhaben – und zu dem gehören trotz großer Karriere und strengem Training auch Party-Abende mit seinen Bros.

Vierter im Bunde: Uwe Gensheimer (32). Der 32-Jährige ist nicht nur Kapitän der Nationalmannschaft – Uwe gilt als der wohl beste Torschütze im aktuellen Kader. Zwischen 2011 und 2014 wurde der Linksaußen-Held sogar viermal zum deutschen Handballer des Jahres gewählt. Auch Privat landete er den ganz großen Coup: Uwe ist verheiratet und Söhnchen Matti machte sein Familienglück vor gut drei Jahren perfekt.

Nun noch zu Matthias Musche (26): Nicht nur seine sportliche Leistung begeistert – aktuell führt er mit 152 Treffern die Torschützenliste der Handball-Bundesliga an. Auch mit seinem Äußeren bleibt er durchaus im Gedächtnis: Mit seinen hellblonden Haaren und dem gleichfarbigen Rauschebart zieht der 26-Jährige die Blicke der Zuschauer auf sich.

Silvio Heinevetter bei der Handball-WM 2019
ActionPress/Gora, Andreas
Silvio Heinevetter bei der Handball-WM 2019
Schauspielerin Simone Thomalla und Handballer Silvio Heinevetter
Getty Images
Schauspielerin Simone Thomalla und Handballer Silvio Heinevetter
Andreas Wolff bei der Handball-WM 2019
ActionPress/Schüler, Jörg
Andreas Wolff bei der Handball-WM 2019
Franz Semper bei der Handball-WM 2019 gegen Korea
Getty Images
Franz Semper bei der Handball-WM 2019 gegen Korea
Handballer Franz Semper (r.) und seine Freunnde an Silvester 2018
Instagram / franz_semper
Handballer Franz Semper (r.) und seine Freunnde an Silvester 2018
Uwe Gensheimer bei der Handball-WM 2019
ActionPress/Schüler, Jörg
Uwe Gensheimer bei der Handball-WM 2019
Uwe Gensheimer (r.) mit seiner Familie, Dezember 2018
Instagram / uwegensheimer
Uwe Gensheimer (r.) mit seiner Familie, Dezember 2018
Uwe Gensheimer und Matthias Musche bei der Handball-WM 2019
ActionPress/Gora, Andreas
Uwe Gensheimer und Matthias Musche bei der Handball-WM 2019
Matthias Musche, Torschütze der deutschen Handballnationalmannschaft
ActionPress/Gora, Andreas
Matthias Musche, Torschütze der deutschen Handballnationalmannschaft
Fiebert ihr bei der Handball-WM mit?689 Stimmen
587
Ja! Ich liebe diesen Sport und verpasse kein Spiel.
102
Nein. Ich interessiere mich nicht für Sport.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de