Auf diesen Moment hatten die Fans von Mickie Krause (48) so lange gewartet: Sie bekamen den Schlagerstar endlich mal ohne Perücke zu Gesicht! Die zottelige Kopfbedeckung ist längst zum Markenzeichen des Ballermann-Sängers geworden, ohne das er sich nicht in der Öffentlichkeit zeigt. Bei einem Benefitz-Fußballspiel zugunsten der Lukas Podolski Stiftung kam ihm jetzt allerdings Lukas Podolski (33) höchstpersönlich in die Quere, der Mickies lang gehegtes Haupthaar-Geheimnis lüftete!

Das kleine Malheur passierte am vergangenen Sonntag, als der 46-Jährige in Gummersbach als Torwart im Turnier für den guten Zweck eingesetzt wurde. Gastgeber Lukas, der als Angreifer über den Rasen sprintete, riss seinem Widersacher ohne Vorwarnung die falsche Friese vom Kopf! Völlig enttarnt stand der "Schatzi schenk mir ein Foto"-Interpret da – mit seinen kurzen blonden Haaren. Schnell versuchte er, sich die Perücke wieder überzustülpen. Sogar sein Kollege Patrick Owomoyela eilte ihm zu Hilfe, um dem ungewohnt entblößten Anblick des Malle-Musikers ein Ende zu bereiten.

Mickie nahm die linke Aktion des flinken Fußball-Profis allerdings mit Humor. "Ich habe meinen Anwalt schon angerufen, das gibt mindestens zwei Jahre auf Bewährung", scherzte er im Nachhinein gegenüber der Hamburger Morgenpost.

Mickie Krause und Lukas Podolski beim Schauinslandreisen Cup 2019Bucco,Herbert/ActionPress
Mickie Krause und Lukas Podolski beim Schauinslandreisen Cup 2019
Patrick Owomoyela und Mickie Krause beim Schauinslandreisen Cup 2019Bucco,Herbert/ActionPress
Patrick Owomoyela und Mickie Krause beim Schauinslandreisen Cup 2019
Mickie Krause beim Schauinslandreisen Cup 2019Bucco,Herbert/ActionPress
Mickie Krause beim Schauinslandreisen Cup 2019
Mickie Krause beim Schauinslandreisen Cup 2019Revierfoto/ActionPress
Mickie Krause beim Schauinslandreisen Cup 2019
Gefällt euch Mickie mit oder ohne Perücke besser?4509 Stimmen
1672
Auf jeden Fall mit! Die Perücke ist eben sein Markenzeichen.
2837
Ohne! Er sollte sich am besten immer ohne Perücke zeigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de