Am 19. Januar wäre Mac Miller 27 Jahre alt geworden! Im September des vergangenen Jahres erreichten seine Familie und Freunde die Schock-Nachricht: Der Rapper ist an einer Überdosis gestorben. Auch für seine Ex-Freundin Ariana Grande (25) sitzt der Schock bis heute noch tief. Zum Jahreswechsel erinnerte die Sängerin mit einem privaten Schnappschuss an den verstorbenen Star. Jetzt meldete sich Ari mit einer vielsagenden Nachricht im Netz.

Auf Twitter teilte die Sängerin mit ihren Fans lediglich die Worte: "Vermisse dich". Die Follower waren sich sofort sicher: Diese Botschaft, genau am Geburtstag des verstorbenen "Donald Trump"-Interpreten zu teilen, kann kein Zufall gewesen sein. "Ich denke, es geht um Malcolm. Wir vermissen ihn auch. Bleibe stark" und "Geht es um Mac? Wir lieben und vermissen dich so sehr Baby, wir sind da für dich", lauteten nur zwei von zahlreichen Kommentaren auf dem Social-Media-Profil der 25-Jährigen.

Auch Macs ehemaliger DJ Clockwork trauert immer noch sehr um seinen verstorbenen Freund. Zu seinem Geburtstag hat er sich deshalb etwas ganz Besonderes einfallen lassen – er schmiss für den Verstorbenen eine fette Party in Brooklyn. "Ich überlege schon seit Längerem, diesen Abend zu veranstalten, denn für mich ist es immer noch schwer zu akzeptieren, dass der Junge nicht mehr unter uns ist", lauteten seine berührenden Worte auf Instagram.

Ariana Grande im März 2016
Getty Images
Ariana Grande im März 2016
Mac Miller beim Meadows Music and Arts Festival
BFA/ActionPress
Mac Miller beim Meadows Music and Arts Festival
Ariana Grande in New York City
Getty Images
Ariana Grande in New York City
Denkt ihr, dass Arianas Zeilen an Mac gerichtet waren?1275 Stimmen
1258
Ja, da bin ich mir ganz sicher!
17
Nein, sie könnte auch was anderes damit gemeint haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de