Bei Dancing on Ice zeigt sich der sonst so toughe Choreograf Detlef D! Soost (48) von seiner emotionalen Seite. In der dritten Folge des Tanzformates sorgte er mit seiner Partnerin Kat Rybkowski für einen Schreckmoment, als er während der Kür auf die Eisfläche stürzte. Konzentriert und ehrgeizig setzte das Duo seine Performance fort, die Jury zollte den beiden für diese Leistung ihren Respekt. Trotz lobender Worte brachen die Dämme – auch im Promiflash-Interview kurz nach dem Ende der Sendung konnte Detlef kaum aufhören zu weinen!

Kein Wunder, die Show-Einlage war für Detlef etwas ganz besonders. Zum einen hatte der Berliner die Kür zu "Purple Rain" von Prince (✝57) seiner Ehefrau Kate Hall (35) gewidmet, zum anderen hatte er kurz zuvor offen über seine schwere Kindheit gesprochen. "Das war für mich bis jetzt der wichtigste Song, weil es eine Ballade ist und so viel mitteilt und wir unsere Emotionen zeigen konnten. Und an irgendeiner Stelle hat dann die Emotion die Kontrolle übernommen und die Kufe hat sich verabschiedet", erklärte der 48-Jährige gegenüber Promiflash. Immer wieder liefen ihm im Gespräch die Tränen.

"Uns geht es eigentlich echt gut, auch wenn ich sagen muss, dass ich ein lachendes und ein weinendes Auge habe. Auf der einen Seite bin ich weiter, auf der anderen Seite ist mein guter Freund Kevin raus", fasste Detlef die Sendung zusammen. Auch seine Profi-Partnerin Kat hat der Auftritt nicht kaltgelassen: "Es ging um Väter, um Familie und Liebe und wir haben wirklich versucht, unsere Gefühle zu transportieren."

Detlef D! Soost und sein Partnerin Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice"P.Hoffmann/WENN.com
Detlef D! Soost und sein Partnerin Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice"
Detlef D! Soost, TänzerInstagram / detlefsoostofficial
Detlef D! Soost, Tänzer
Kat Rybkowski und Detlef Soost in der zweiten "Dancing on Ice"-ShowChristoph Hardt/Future Images/ActionPress
Kat Rybkowski und Detlef Soost in der zweiten "Dancing on Ice"-Show
Wie fandet ihr die Kür von Detlef und Kat?1190 Stimmen
873
Ich hatte wirklich Gänsehaut – Respekt, dass sie nach dem Sturz weitergemacht haben!
317
Mich hat die Kür nicht so mitgerissen, um ehrlich zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de