Überraschendes Liebes-Aus bei Matthias Schweighöfer (37)! Der Schauspieler hält sein Privatleben eigentlich am liebsten aus der Öffentlichkeit heraus. Bekannt ist nur: Er ist seit Jahren mit seiner Freundin Ani Schromm zusammen. Die gemeinsamen Kinder Greta (9) und Valentin (4) machten das Familienglück der beiden perfekt. Jetzt hat der Musiker seinen Fans aber doch mal etwas ganz Privates verraten – und zwar eine besonders traurige Nachricht: Matthias und Ani sind bereits seit einem Jahr getrennt!

Auf Instagram ließ der 37-Jährige die Bombe jetzt platzen: "Ani und ich haben uns schon vor über einem Jahr getrennt. Leider haben wir es nicht geschafft, unsere Liebe zu erhalten. Wir sind aber weiterhin gute Eltern und immer für unsere Kinder da." Zum Schutz ihrer Kinder haben Ani und Matthias lange versucht, ihre Trennung aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Da der Kino-Star aber Missverständnisse und Gerüchte vermeiden wollte, entschied er sich jetzt doch für diesen Schritt.

Matthias hat für seine Fans aber noch eine andere Hammer-Nachricht auf Lager: Er ist schon wieder frisch verliebt. "In meinem Leben gibt es inzwischen eine neue Frau. Ich bin gespannt, was die Zukunft bringt", verriet er in dem Post weiter.

Matthias und Gitta Schweighöfer bei der Premiere von "Der Schlussmacher" in Berlin
Getty Images
Matthias und Gitta Schweighöfer bei der Premiere von "Der Schlussmacher" in Berlin
Matthias Schweighöfer bei der Premiere von "We Are Wanted"
Getty Images
Matthias Schweighöfer bei der Premiere von "We Are Wanted"
Friedrich Mücke, Tom Zickler und Matthias Schweighöfer bei einer Filmpremiere
Getty Images
Friedrich Mücke, Tom Zickler und Matthias Schweighöfer bei einer Filmpremiere
Wie findet ihr es, dass Matthias die Trennung selbst öffentlich macht?8155 Stimmen
7231
Vollkommen verständlich! So kann er gleich Klartext sprechen.
924
Schon komisch! Er hat sein Liebesleben doch sonst immer privat gehalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de