Ein schwerer Gang für Fritz Wepper (77)! Der Schauspieler musste Anfang des Jahres einen schlimmen Verlust verkraften: Seine Frau Angela war am 11. Januar in einer Münchner Klinik an den Folgen einer Hirnblutung verstorben. Neben ihrem Mann hinterließ die 76-Jährige auch drei Töchter: Sophie, die aus der Ehe von ihr und Fritz stammt sowie Angela und Valerie, die aus einer früheren Beziehung stammen. Nun mussten die drei Frauen ihre Mutter zu Grabe tragen: Am Samstag fand die Beerdigung von Angela Wepper statt.

Laut Bild fand die Trauerfeier in der Pfarrkirche Christkönig zu Schlitz statt. Hundert Gäste fanden sich zu der Zeremonie ein, um der Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen – unter ihnen auch viele Prominente: Unter anderem waren Fritz' Bruder Elmar Wepper (74), Hannah (37) und Bernd Herzsprung (76) sowie Heino Ferch (55) gekommen, um sich zu verabschieden. Nach der Zeremonie wurde Angela auf dem Friedhof am Sandberg beerdigt. Eine Saxofonistin soll dazu die Lieder "You Raise Me Up", "Halleluja" und "Näher mein Gott zu dir" gespielt haben.

Angela und Fritz Wepper waren 40 Jahre miteinander verheiratet. Nachdem das Ehepaar einige Jahre getrennt voneinander lebte, kehrte der 77-Jährige 2012 zu seiner Frau zurück.

Fritz Wepper in Habach, März 2018Franceso Gulotta / ActionPress
Fritz Wepper in Habach, März 2018
Fritz und Angela Wepper im September 2009Getty Images
Fritz und Angela Wepper im September 2009
Fritz Wepper bei der Verleihung "Das Goldene Lenkrad" 2015Patrick Hoffmann / WENN.com
Fritz Wepper bei der Verleihung "Das Goldene Lenkrad" 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de