Schon wieder schockt Anne Wünsche (27) ihre Community! Vor einigen Tagen löste ein Social-Media-Post der Influencerin bei ihren Fans Entsetzen aus: Die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin und ihr langjähriger Partner Henning Merten haben sich getrennt. Wegen ihres hektischen Alltags hätten sich die beiden einfach auseinandergelebt. Nun sorgt die 27-Jährige erneut für Wirbel: Im Netz hat sie Aufnahmen eines Ultraschalls geteilt. Ist die YouTuberin etwa schwanger?

In ihrer Instagram-Story nimmt Anne den Spekulationen sofort den Wind aus den Segeln. Nicht bei ihr selbst, sondern bei ihrer Hündin hat sich Nachwuchs angekündigt. "Ich komme gerade vom Tierarzt. Und als könnte es gerade nicht besser laufen, erwartet Peaches vermutlich mindestens drei Welpen", klärt sie die Situation auf. Obwohl sich die zweifache Mama über diesen Familienzuwachs freut, findet sie das Timing nicht gerade passend. "Auch das kriege ich irgendwie gebacken. Aber es ist nur gerade so ungünstig. Es kommt alles auf einmal", meint sie.

Schon kurz nach dem Beziehungs-Aus betonte Anne, dass sie ihr Leben nun erst einmal komplett neu ordnen müsse. "Aktuell ist es einfach eine unglaublich schwierige Situation, mit der wir umgehen müssen. Es ist schwer für die Kinder, schwer für Henning, aber auch schwer für mich", brachte sie ihr Gefühlschaos zum Ausdruck. Henning ging mit seinen Emotionen ebenfalls ganz offen um: Wenige Stunden nach der Trennungs-News rang er online mit seinen Tränen.

Anne Wünsche, YouTuberinInstagram / grasreh91
Anne Wünsche, YouTuberin
Anne Wünsches Instagram-StoryInstagram / grasreh91
Anne Wünsches Instagram-Story
Henning Merten und Anne WünscheYouTube / Anne wünsche
Henning Merten und Anne Wünsche
Könnt ihr verstehen, dass Anne mit der Situation zu kämpfen hat?5988 Stimmen
4234
Absolut, ihr Leben verändert sich aktuell total!
1754
Nö, sie hat die ganzen Entscheidungen doch selbst getroffen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de