Seit Montag laufen die Dreharbeiten zur neuen Staffel der Vox-Show Die Höhle der Löwen. Auch dieses Jahr kämpfen Gründer wieder um die Gunst und das Geld der Investoren. Frank Thelen (43) und Carsten Maschmeyer (59) zählen mittlerweile schon zu den Urgesteinen unter den Löwen. Wie bereits 2018 dürfen sich die Zuschauer auf ein neues Gesicht freuen: Orthomol-Chef Nils Glagau (43) nimmt auf einem der Investoren-Sessel platz!

Wie Bild berichtet, sah sich der Rheinländer das Geschehen am Set zwei Tage außerhalb des Löwenkäfigs an. Nils habe sich langsam einfinden wollen, um die Abläufe kennenzulernen. Nach der Schonfrist bestritt der 42-Jährige am Mittwoch seinen ersten Drehtag von insgesamt 13. Investoren-Kollege Frank ist von dem Gesundheitsunternehmer bereits überzeugt und versichert: "Die Qualität der Pitches in den ersten Drehtagen hat mich überrascht. Viele wirklich coole Innovationen und bewegende Gründer-Persönlichkeiten. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit am Set mit den anderen Löwen."

Auch Carsten blickt zuversichtlich auf die neuen Folgen: "Sie waren sehr beeindruckend. Sieben verschiedene Löwen, da ist noch mehr Spannung drin und der Kampf, wer wann die besten Deals bekommt, noch härter." Der Ausstrahlungstermin für die kommende Staffel von "Die Höhle der Löwen" ist noch nicht bekannt. Vermutlich wird die Sendung in der zweiten Jahreshälfte über die Bildschirme flimmern.

Frank Thelen bei "Die Höhle der Löwen"MG RTL D / Frank W. Hempel
Frank Thelen bei "Die Höhle der Löwen"
Carsten Maschmeyer bei "Die Höhle der Löwen"MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Carsten Maschmeyer bei "Die Höhle der Löwen"
Man Upgrader-Erfinder Frank Hard in "Die Höhle der Löwen"MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Man Upgrader-Erfinder Frank Hard in "Die Höhle der Löwen"
Freut ihr euch schon auf die neue Staffel der Investoren-Sendung?733 Stimmen
627
Auf jeden Fall, ich verfolge die Verhandlungen in der Show mit Spannung!
106
"Die Höhle der Löwen" interessiert mich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de