Diese Schwiegertochter gesucht-Paarung hielt nicht lange durch! In der kultigen Kuppelshow fielen heute gleich mehrere Entscheidungen – unter anderem fassten Sachse Marco und seine Auserwählte Daniela glücklich den Vorsatz, sich auch nach Ende der Dreharbeiten weiter zu treffen. So ein herrliches Happy End gab es für Arno leider nicht: Selma packte ihre Koffer und beendete damit die TV-Liebesreise des Hundefreundes!

Nachdem der Gabelstaplerfahrer seine Kandidatin bei einem Beauty-Tag und Ballett-Stunden näher kennenlernen durfte, eröffnete sie ihm ihre Entscheidung. "Es war eine lustige Zeit mit Arno, aber das passt überhaupt nicht. Deswegen wollte ich nur Freundschaft, habe ich mich entschieden", erklärte Selma. Sie habe den Eindruck gewonnen, dass Arnos Hund Paris für ihn das Wichtigste im Leben sei – eine Sache, mit der die 27-Jährige nicht leben kann.

Zunächst reagierte Arno empfindlich auf diesen Vorwurf, doch schließlich gingen die zwei doch harmonisch auseinander und umarmten sich sogar noch. "Wir sind zu verschieden. Sie lebt in einer anderen Welt als ich", befand der Single, der nach dem Abschied der wasserstoffblonden Selma nun keine Teilnehmerin mehr zum Kennenlernen übrig hat.

Arno (2.v.r.) mit seiner Mutter (2.v.l.) und seinen Bewerberinnen
MG RTL D / Schwiegertochter gesucht
Arno (2.v.r.) mit seiner Mutter (2.v.l.) und seinen Bewerberinnen
Hättet ihr euch die beiden als Paar vorstellen können?860 Stimmen
111
Ja, doch! Schade, dass Selma gegangen ist.
749
Nein, gar nicht! Sie hat sich richtig entschieden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de