Ganz schön verliebt! Anfang 2017 wurde über eine angebliche Romanze zwischen Sängerin Taylor Swift (29) und Schauspieler Joe Alwyn (27) spekuliert. Schnell bestätigten sich die Gerüchte: Die "Shake It Off"-Interpretin liebt tatsächlich den "Die irre Heldentour des Billy Lynn"-Darsteller. Gemeinsame Fotos der Turteltauben haben allerdings Seltenheitswert. Jetzt begleitete das Pop-Sternchen ihren Liebsten bei den BAFTAs und zeigte, wie verrückt sie nach ihrem Hottie ist!

Zwar lief das Paar nicht gemeinsam über den roten Teppich der britischen Film-Awards. Dafür konnten sie auf der anschließenden Aftershow-Party ihre Zuneigung zueinander nicht verbergen. Eine Quelle verriet der Sun: "Sie küssten sich überall und umarmten sich die ganze Zeit. Es war ihnen egal, wer sie sah." Auch als das Paar die Party verließ, ließ der 27-Jährige die Hand seiner Auserwählten nicht los und symbolisierte damit deutlich: Wir gehören zusammen!

Obwohl Taylor und Joe Wert auf ihre Privatsphäre legen, war es nicht das erste Mal, dass die beiden zusammen bei einem Event gesehen wurden. Auch bei den diesjährigen Golden Globes soll sich das Pärchen hinter den Kulissen turtelnd gezeigt haben. Ob nun bald der erste gemeinsame Auftritt auf dem roten Teppich folgt?

Taylor Swift und Joe Alwyn verlassen die Tiffany BAFTA Aftershow-Party, 2019ActionPress
Taylor Swift und Joe Alwyn verlassen die Tiffany BAFTA Aftershow-Party, 2019
Joe Alwyn und Taylor Swift in New YorkActionPress
Joe Alwyn und Taylor Swift in New York
Collage: Taylor Swift und Joe AlwynGetty Images
Collage: Taylor Swift und Joe Alwyn
Was glaubt ihr, schreiten die beiden bald als Paar über den roten Teppich?165 Stimmen
71
Gut möglich, sie zeigen sich ja immer öfter zusammen.
94
Nee, ich denke, dass sie ihre Beziehung weiterhin lieber aus der Öffentlichkeit raushalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de