Bastian Yotta (42) sagt seinen Geheimratsecken den Kampf an! Der Reality-TV-Star ist sehr bedacht auf sein Äußeres: Für seine stahlharten Muskeln trainiert er fleißig im Fitnessstudio oder läuft kilometerweise die Strände Kaliforniens ab. Auch ein stets adäquates Styling gehört bei dem 42-Jährigen zum guten Ton. Nun möchte der ehemalige Dschungelcamp-Kandidat auch sein Haupt optimieren: Für fülligeres Haar legt er sich sogar unters Messer!

Vor dem Eingriff, der einen dichten Schopf verspricht, musste der Muckimann erst einmal einige Haare lassen, wie er in seiner Instagram-Story verraten hat: "Erst dachte ich mir, so eine Scheiße, kahl rasieren! Jetzt denke ich mir, irgendwie schaut der Look doch ziemlich geil aus." Wie genau der Prozess abgelaufen ist, hat der sogenannte Lifestyle-Coach noch nicht verraten, dafür aber schon einige Pics aus dem Behandlungsraum gepostet. Auf denen liegt Bastian in einem OP-Kittel auf einer Liege, über ihm werkelt ein Arzt an seinem kahlen Kopf.

Bis man die ersten Ergebnisse nach der Transplantation erkennt, kann es einige Zeit dauern. Schließlich müssen aus den eingesetzten Haarwurzeln erst wieder neue Haare wachsen. Bis dahin rockt Yotta den Bold-Look – und seiner Freundin Maria scheint der Hair-Style auch richtig gut zu gefallen!

Bastian Yotta, ehemaliger Dschungelcamp-TeilnehmerInstagram / yotta_coaching
Bastian Yotta, ehemaliger Dschungelcamp-Teilnehmer
Bastian Yotta, Reality-TV-StarInstagram / yotta_coaching
Bastian Yotta, Reality-TV-Star
Bastian Yotta mit seiner Freundin MariaInstagram / yotta_coaching
Bastian Yotta mit seiner Freundin Maria
Was haltet ihr von Bastians Schönheitseingriff?2189 Stimmen
1616
Wenn er sich damit besser fühlt, soll er das machen!
573
Bekloppter Beauty-Wahn! Er sollte zu seinen Haaren stehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de