Sie muss sich langsam von ihrer Mutter verabschieden! Im Sommer 2017 wurde bekannt gegeben, dass bei Katie Price' Mutter Amy eine idiopathische Lungenfibrose diagnostiziert wurde – eine unheilbare Krankheit, bei der das Atemorgan nach und nach vernarbt. Mittlerweile geht es Amy sehr schlecht und sie könnte schon bald sterben: Das Reality-TV-Starlet möchte nun noch ein letztes Mal mit ihrer Mama verreisen!

Wie The Sun berichtet, plant die fünffache Mutter eine Europa-Reise mit der 67-Jährigen. In Spanien wollen die beiden Damen Katies Stiefvater Paul besuchen. Eine Quelle verriet der englischen Zeitung, dass es der 40-Jährigen schmerzhaft bewusst sei, dass es der letzte Urlaub mit ihrer Mutter sein könnte. "Katie möchte das Beste aus der Zeit machen, die ihre Mutter noch hat. Es ist eine Art "Bucket List"-Trip", so der Insider.

Die Reise soll für Katies TV-Show "My Crazy Life" mit Kamera begleitet werden. Dadurch erhoffe sich das TV-Sternchen wertvolle Erinnerungen ihrer geliebten Mama festhalten zu können, gab die Quelle weiter bekannt.

Katie Price im Januar, 2019Splash News
Katie Price im Januar, 2019
Katie und Amy PriceSupplied by WENN
Katie und Amy Price
Katie Price' Mutter AmyInstagram / officialkatieprice
Katie Price' Mutter Amy
Wie findet ihr es, dass Katie die Reise für ihre TV-Show mitfilmt?530 Stimmen
199
Klasse! Auf diese Weise hat sie eine schöne Erinnerung an ihre Mutter.
331
Finde ich gar nicht gut. Sie sollte die verbleibende Zeit mit ihrer Mama lieber privat genießen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de