Diese Szene geht zu Herzen! Diese Woche fand für die verstorbene Fußball-Legende Rudi Assauer (✝74) eine öffentliche Trauerfeier statt, nachdem der 74-Jährige bereits am Dienstag beerdigt worden war. Zu der Zeremonie, die Rudis früherer Verein Schalke 04 organisiert hatte, kam auch seine frühere Lebensgefährtin Simone Thomalla (53). Besonders rührend: Auf dem Weg zur Kirche stützte die 53-Jährige Rudis Tochter Katy!

Beide Frauen waren ganz in Schwarz gekleidet und versteckten ihre Gesichter hinter dunklen Sonnenbrillen. Während sie sich gemeinsam auf dem Weg in die Propsteikirche St. Urbanus in Gelsenkrichen machten, legte Simone immer wieder ihre Arme um Katy und drückte sie fest an sich, wie Fotos, die der B.Z. vorliegen, zeigen. Neben ihnen schritt Simones eigene Tochter Sophia Thomalla (29) entlang, die ihr Antlitz ebenfalls mit dunklen Gläsern schützte.

Neben den drei Frauen wollten auch zahlreiche Größen der Sportwelt nicht darauf verzichten, Rudi die letzte Ehre zu erweisen: Viele ehemalige Schalke-Stars gaben ihrem einstigen Boss das letzte Geleit. Unter anderem waren Gerald Asamoah und Jens Lehmann (49) in der Kirche anwesend. 800 Plätze in der Kirche wurden außerdem an Fans verlost.

Gedenkfeier für den verstorbenen Ex-Schalke-Manager Rudi AssauerAndré Hirtz / Funke Foto S. / ActionPress
Gedenkfeier für den verstorbenen Ex-Schalke-Manager Rudi Assauer
Sophia Thomalla, Simone Thomalla und Rudi Assauer, 2007Getty Images
Sophia Thomalla, Simone Thomalla und Rudi Assauer, 2007
Jens Lehmann bei der Gedenkfeier von Rudi AssauerAndré Hirtz / Funke Foto S.
Jens Lehmann bei der Gedenkfeier von Rudi Assauer
Abschied von dem verstorbenen Rudi AssauerAndré Hirtz / Funke Foto S.
Abschied von dem verstorbenen Rudi Assauer
Gerald Asamoah auf Rudi Assauers TrauerfeierStarpress/WENN.com
Gerald Asamoah auf Rudi Assauers Trauerfeier


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de