(K)eine junge Liebe? North West (5), die Tochter von Reality-Beauty Kim Kardashian (38) und Rapper Kanye West (41), soll ihren ersten Freund haben. Seit Tagen kursiert ein Bild der Fünfjährigen durchs Netz, auf dem die Kleine den Sohn des US-amerikanischen Rappers Consequence umarmt. Der Junge namens Caiden Mills schwärmte dazu auch noch im Netz öffentlich von seiner Spielkameradin North. Doch wie viel ist an diesen Behauptungen dran? Jetzt äußerte sich Mama Kim über das vermeintliche frühe Liebesglück!

Nachdem tagelang behauptet wurde, dass North und Caiden ein Paar seien, dementierte Kim nun die Gerüchte um ihre Prinzessin – als die 38-Jährige am Sonntag die Hollywood Beauty Awards verließ, wurde sie gefragt, ob es für ihre Tochter nicht zu früh für einen Freund sei. "Sie hat keinen Freund. Meint ihr das ernst? Sie ist fünf", stellte Kim laut Daily Mail daraufhin klar.

Neben dem gemeinsamen Foto von North und Caiden mit der Bildunterschrift "Boo" (Zu deutsch: Schatz) sorgte ein weiterer Beitrag des kleinen Romeos für großes Aufsehen – bereits zuvor hatte der Siebenjährige ein Bild mit den Worten: "Grüße an Northie. Babygirl, ich werde dich bald wiedersehen" gepostet.

Caiden Mills und North West
Instagram / caiden817
Caiden Mills und North West
Kim Kardashian und Kanye Wests Tochter North
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Kanye Wests Tochter North
Caiden Mills, Sohn von Rapper Consequence
Instagram / caiden817
Caiden Mills, Sohn von Rapper Consequence
Überrascht euch Kims Antwort?980 Stimmen
191
Ja, schon – auch Kinder haben manchmal schon eine Art von Beziehung!
789
Nein, das war doch klar...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de