Marie Kondo bekommt ein neues Projekt! In der Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" gab die Japanerin auf Netflix Tipps und Tricks für effektives Aufräumen und Ausmisten. Die Fans fanden ihre KonMari-Methode super und waren ganz aus dem Häuschen davon, wie leicht es der Ordnungsliebhaberin fällt, sich von unnützem Kram zu trennen. Jetzt widmet sie sich einer neuen Herausforderung: Marie gibt Hilfestellungen zur Optimierung der Arbeitsumgebung und erklärt, wie man Freude bei der Arbeit entwickeln kann.

Interessierte können alles dazu in ihrem neuen Buch "Joy at Work" nachlesen. "Leser meines vorherigen Buches bekundeten Interesse daran, ihre Arbeitsumgebung aufzuräumen und da die KonMari-Community gewachsen ist, habe ich sehr viele Fragen dazu bekommen, wie man eine freudvolle Karriere realisieren kann", erklärte die 34-Jährige im Interview mit InStyle. Ihre Fans hätten sie dazu motiviert, das Werk in Angriff zu nehmen: Sie schreibe es auf ihren Wunsch.

Das Buch soll dabei helfen, die Art wie man arbeitet zu verbessern und auch viele grundlegende Dinge behandeln. Dazu zählt beispielsweise, den Schreibtisch sauber zu halten, das E-Mail-Fach und die Slack-Channels übersichtlich zu gestalten sowie produktive Umgebungen wie Meetingräume zu schaffen.

Marie Kondo auf der Time 100 GalaGetty Images
Marie Kondo auf der Time 100 Gala
Aufräum-Königin Marie KondoMEGA
Aufräum-Königin Marie Kondo
Marie Kondo, SchriftstellerinInstagram / mariekondo
Marie Kondo, Schriftstellerin
Freut ihr euch auf Maries neues Buch?131 Stimmen
99
Ja, solche Tipps kann ich gut gebrauchen!
32
Nein, das klingt uninteressant!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de