Alles beim Alten bei Joe Alwyn (28) und Taylor Swift (29)! Obwohl der Schauspieler und die Sängerin bereits seit zwei Jahren ein Paar sind, wurden die beiden bislang noch nie gemeinsam auf einem roten Teppich gesichtet. Auch zur diesjährigen Oscar-Verleihung erschien Joe, dessen Streifen "The Favourite" mehrere Nominierungen bekommen hatte, ohne seine Taylor. Das lang ersehnte Red-Carpet-Debüt der beiden lässt also weiterhin auf sich warten.

Die Fotos vom Teppich zeigen klar: Die "Bad Blood"-Interpretin begleitete ihren Schatz auch nicht zu den 91. Academy Awards in Hollywood. Stattdessen posierte Joe an der Seite von Schauspielkollege Nicholas Hoult (29) für die Fotografen. Das bedeutete aber nicht, dass der 28-Jährige auf den Support seiner berühmten Freundin verzichten musste: Wie Elle berichtet, wurde Taylor auf der After-Show-Party mit ihm zusammen gesichtet – in einem Fransenkleid im Metallic-Look, das sie zuvor auf ihrem Instagram-Account präsentiert hatte.

Auch wenn manche Fans bei diesem Mega-Event auf einen gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt des Schauspielers und der Sängerin gehofft haben dürften: Dass Joe in der Oscar-Nacht ohne Taylor über den roten Teppich marschierte, ist im Grunde nichts Neues. Bereits bei den Golden Globes und den BAFTA Awards sollen die beiden bewusst darauf verzichtet haben, sich gemeinsam dem Blitzlichtgewitter zu stellen, und trafen sich erst auf den jeweiligen After-Show-Partys.

Joe Alwyn bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2019 in Beverly HillsGetty Images
Joe Alwyn bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2019 in Beverly Hills
Taylor Swift, MusikerinInstagram / taylorswift
Taylor Swift, Musikerin
Taylor Swift und Joe Alwyn bei der Tiffany BAFTA Aftershow-PartySplash News
Taylor Swift und Joe Alwyn bei der Tiffany BAFTA Aftershow-Party
Denkt ihr, dass Taylor und Joe bald ihr Red-Carpet-Debüt geben werden?274 Stimmen
52
Ja, irgendwann müssen sie das doch mal tun.
222
Nein, das wird wohl noch ein Weilchen dauern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de