Es sind schwere Stunden für den Rapper T.I. (38): Am Freitag ist die ältere Schwester des Musikers an den Folgen eines schweren Autounfalls gestorben. Precious Harris, so der Name der Frau, wurde 66 Jahre alt. Mit einem langen Social-Media-Posting zollt Clifford Joseph Harris Jr., wie der Amerikaner mit bürgerlichem Namen heißt, seiner Schwester nun auf sehr persönliche und emotionale Art Tribut.

"Wir alle lieben dich, vermissen dich und schätzen dich für deine Liebe, deinen Dienst und deine lebenslange Hingabe für uns", schrieb T.I. zu einem Instagram-Posting mit einem Foto seiner Schwester. Auch wenn alle glücklich seien, dass sie ihre "wohlverdienten Flügel des ewigen Friedens" bekommen habe und "frei von Schmerz, Sorgen und Qualen" sei, scheint der Verlust dem 38-Jährigen den Boden unter den Füßen wegzureißen: "So tut es uns dennoch sehr weh, dich gehen zu sehen."

Der Post endet mit den Worten: "Wir werden uns alle eine Weile furchtbar fühlen, weil wir deine Anwesenheit vermissen, aber deine Lektionen der Liebe, Worte der Weisheit und historischen Momente werden niemals sterben!" Als Tribut an Precious veröffentlichte T.I. außerdem noch mehrere Videos, die sie beim Singen zeigen.

T.I. mit seiner Schwester Precious HarrisInstagram / troubleman31
T.I. mit seiner Schwester Precious Harris
Precious Harris, Schwester von T.I.Instagram / preciousharris1913
Precious Harris, Schwester von T.I.
Precious Harris vor einem Foto ihres Bruders T.I.Instagram / preciousharris1913
Precious Harris vor einem Foto ihres Bruders T.I.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de