Große Krise bei Chloe Green (27) und Jeremy Meeks (35)? Im Juli 2017 wurden die Topshop-Erbin und der sogenannte Mugshot-Hottie erstmals knutschend gesichtet. Nur ein Jahr später kam dann bereits ihr erster gemeinsamer Sohn Jayden auf die Welt. Auch in der Öffentlichkeit wirkte das Paar bisher immer extrem verliebt – doch inzwischen scheinen dunkle Wolken über dem jungen Liebesglück aufgezogen zu sein: Die Beziehung von Chloe und Jeremy soll nach einem heftigen Streit sogar vor dem Aus stehen!

Während sich die 27-Jährige gerade in ihrer Wahlheimat Monaco aufhält, wurde ihr acht Jahre älterer Partner in Los Angeles beim Feiern gesichtet. Zuvor hatten die beiden noch gemeinsam Zeit in Dubai verbracht – doch genau dort soll es laut Augenzeugen zum Zoff gekommen sein, wie Mail Online berichtet. "Man konnte nicht hören, was sie sagten, aber von ihrer Körpersprache her war es offensichtlich, dass sie stritten. Chloe hat versucht, es abzutun, aber man konnte sehen, dass sie aufgebracht war", wird einer der Zaungäste von der Zeitung zitiert. Ein Insider aus Familienkreisen sprach unterdessen gar von einer tränenreichen Trennung des Paares. Andere Quellen behaupten hingegen, Chloe sei nach wie vor mit dem Model zusammen.

Ein Blick auf ihr Instagram-Profil legt allerdings ebenfalls die Vermutung nahe, dass die millionenschwere Unternehmertochter wieder Single sein könnte: Für einen ihrer aktuellen Schnappschüsse hat Chloe sogar den Ring abgelegt, bei dem es sich Gerüchten zufolge um ihren Verlobungsklunker handeln soll. "Auf einem Foto zeigt sie beide Hände – eine klare Message an ihn, dass ihre Beziehung in Schwierigkeiten steckt", erklärte ein Bekannter der beiden.

Chloe Green und Model Jeremy MeeksInstagram / chloegreen5
Chloe Green und Model Jeremy Meeks
Chloe Green in MonacoInstagram / chloegreen5
Chloe Green in Monaco
Model Jeremy Meeks mit Chloe GreenInstagram / chloegreen5
Model Jeremy Meeks mit Chloe Green
Glaubt ihr, die beiden sind getrennt?650 Stimmen
451
Ja, sieht ganz danach aus!
199
Nein, sie werden sich für ihr Kind sicher wieder zusammenraufen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de