Nach seiner Verhaftung wegen unerlaubten Waffenbesitzes im Jahr 2014 ging Jeremy Meeks' (37) Foto um die Welt und verschaffte ihm virale Berühmtheit. Er wurde als Mugshot-Hottie bekannt und zum wohl begehrtesten Straftäter der USA. Noch vor Antritt seiner Haftstrafe von 27 Monaten unterzeichnete er einen Modelvertrag und gab schließlich im Jahr 2017 sein Laufsteg-Debüt auf der New Yorker Fashion Week. Doch inzwischen hat sich der Ex-Knacki noch ein zweites Standbein aufgebaut: Als Schauspieler ist Jeremy auf dem Vormarsch!

Im Interview mit Extra TV sprach der 37-Jährige über seine neue Bildschirmkarriere. Dort wird Jeremy nämlich bald gleich mehrfach auftauchen. Zum einen ist er Teil des Gangsterfilms "Dutch", zum anderen ist er ab 2. April im Amazon-Film "Secret Society" zu sehen. Damit scheint das Model seinen festen Platz in der Showbranche gefunden zu haben und ist darüber offenbar sehr glücklich. "Es fühlt sich gut an, etwas Positives zu machen, auf das meine Kinder stolz sein können", erklärte der zweifache Vater.

Zur Buchtrilogie der US-Autorin Teri Woods, auf der "Dutch" fußt, hat Jeremy sogar einen persönlichen Bezug. Er hat die Bücher während seines Gefängnisaufenthalts gelesen und konnte sich dadurch fortbilden. "Als ich ins Gefängnis kam, konnte ich lesen wie ein Sechstklässler. Durch die Lektüre von Teri Woods Büchern habe ich mir das Lesen erst richtig beigebracht", verriet er im Interview.

Jeremy Meeks im Gerichtssaal, Juli 2014
Getty Images
Jeremy Meeks im Gerichtssaal, Juli 2014
Jeremy Meeks bei der Lambertz Monday Night 2020
Krick, Jens / ActionPress
Jeremy Meeks bei der Lambertz Monday Night 2020
Jeremy Meeks und seine Sohn Jeremy Jr.
Instagram / jmeeksofficial
Jeremy Meeks und seine Sohn Jeremy Jr.
Könnt ihr euch Jeremy als Schauspieler vorstellen?222 Stimmen
150
Klar! Er hat dafür die perfekte Ausstrahlung!
72
Ich glaube, er sollte eher beim Modeln bleiben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de