Charlotte Würdig (40) hat ihre Baby-Kilos besiegt! Die Moderatorin ist seit 2012 mit Rapper Sido (38) verheiratet. Ihre Liebe machten der Musiker und die TV-Bekanntheit mit der Geburt ihrer zwei Söhne perfekt. Doch die Zeit mit ihren Kindern unterm Herzen war für die Powerfrau und ihren Körper alles andere als leicht: Insgesamt legte die Schauspielerin während beider Schwangerschaften 58 Kilo zu, wie sie jetzt verraten hat!

In ihrem neuen Buch Löwinnen-Power offenbarte die einstige Let's Dance-Teilnehmerin, wie es mit ihrer Gewichtszunahme ablief: "25 Kilo nahm ich in der ersten Schwangerschaft zu. Meine Hebamme war geschockt", schreibt die Beauty in ihrem Buch. Nachdem sie die ganzen Pfunde fast wieder abgespeckt hatte, erhöhte sich ihr Gewicht mit Baby Nummer zwei im Bauch erneut um 33 Kilo. Für Charlotte gehörte das aber zum Mama-Werden dazu – mit viel Disziplin und besonderen Work-outs kam sie schließlich wieder zu ihrer Wunschfigur!

Fast jeden Tag investierte die Zweifach-Mama rund 40 Minuten in ihre Sport-Routine. Neben einer gesunden Ernährung versuchte Charlotte zudem auch noch mehr Übungen in ihren Alltag zu integrieren, um weiterhin straff und in Form zu bleiben: "Meine Familie muss sich das eine oder andere mal wundern, wenn Mami vor dem Kühlschrank Kniebeugen macht", offenbart sie in ihrem Buch weiter.

Charlotte Würdig im Dezember 2019 in Berlin
Getty Images
Charlotte Würdig im Dezember 2019 in Berlin
Charlotte Würdig, Moderatorin
Getty Images
Charlotte Würdig, Moderatorin
Charlotte Würdig, Moderatorin
Getty Images
Charlotte Würdig, Moderatorin
Wie findet ihr es, dass Charlotte so offen über ihre Gewichtszunahme während der Schwangerschaften spricht?2561 Stimmen
2316
Total toll! Sie ist ein Vorbild für viele andere Mamis!
245
Na ja, das ist doch schon sehr privat


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de