Er macht endlich reinen Tisch! Im Juli 2017 wurde Jeremy Meeks (35) zum ersten Mal mit Chloe Green (28) erwischt. Der Mugshot-Hottie, der durch sein Knastfoto zum gefragten Model wurde, und die Topshop-Erbin fackelten nicht lange und waren schnell bereit für den nächsten Schritt: Schon ein Jahr später kam ihr gemeinsamer Sohn Jayden auf die Welt. Doch zuletzt machten Zoff- und Trennungsgerüchte die Runde. Davon hat Jeremy jetzt genug: Er räumt mit den Spekulationen auf!

Der Grund für das Gemunkel: ein tränenreicher Streit vor rund drei Wochen. Jeremy soll seine Verlobte sogar alleine in Dubai zurückgelassen haben und sei nach Los Angeles geflogen. Und Chloe? Die postete Schnappschüsse ohne ihren Klunker am Ringfinger und soll immer noch in Europa unterwegs sein. Der 35-Jährige wurde jetzt von Paparazzi beim Schmuck-Shoppen in Beverly Hills mit seiner Halbschwester Carmella Jesus erwischt. Den Fotografen brannte vor allem die Frage unter den Nägeln, ob Jeremy und Chloe noch ein Paar seien. "Natürlich sind wir noch zusammen", antwortete das Model daraufhin.

Ein Insider sieht das allerdings anders und behauptet: Jeremy treibt sich seit Wochen ohne seine hübsche Bald-Frau rum! "Es sieht nicht gut für sie aus", erklärte die Quelle gegenüber Hollywood Life. Bei der Oscar-After-Show-Party von Beyoncé (37) und Jay-Z (49) habe er außerdem den Eindruck gemacht, als sei er Single – er habe mit Frauen geflirtet und jede Menge Spaß gehabt.

Jeremy Meeks auf der Oscar After Party von Beyoncé und Jay-ZSplash News
Jeremy Meeks auf der Oscar After Party von Beyoncé und Jay-Z
Jeremy Meeks und Chloe Green an SilvesterInstagram / chloegreen5
Jeremy Meeks und Chloe Green an Silvester
Jeremy Meeks bei der Princess Grace Awards Gala 2017WENN / Eugene Powers
Jeremy Meeks bei der Princess Grace Awards Gala 2017
Glaubt ihr, dass Jeremy und Chloe noch zusammen sind?853 Stimmen
306
Ja, warum sollte er das sonst behaupten?
547
Nein. Die Indizien sprechen klar dagegen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de