Langsam ist das Bäuchlein erkennbar! Erst im Januar hatte Jemma Lucy (30) für eine echte Überraschung gesorgt: Die britische Skandalnudel, die dafür bekannt gewesen ist, es gerne mal krachen zu lassen, offenbarte, dass sie bereits [Artikel nicht gefunden] sei! Von dem Kindsvater ist das Model aber bereits wieder getrennt. Der Mann soll die Reality-Darstellerin “psychisch misshandelt haben”. Vom ganzen Stress gönnt sich Jemma jetzt eine Auszeit und zeigte dabei ihren Mini-Babybauch!

Obwohl die 30-Jährige mittlerweile fast im siebenten Monat schwanger ist, war von einer Rundung ihrer Körpermitte bisher nicht viel zu sehen. Aktuell genießt Jemma die thailändische Sonne und lässt ihre Follower gerne bei Instagram daran teilhaben. Neben Clips vom Strand gab es für ihre Fans aber auch einen besonderen Schnappschuss: Das Glamour-Model zeigt seinen Babybauch! “Da ist er”, schrieb Jemma zu einem Foto, auf dem sie in einem Hotelzimmer zu sehen ist. Der knappe Bikini gibt dabei den Blick auf eine winzige Wölbung frei.

Hinter Jemma liegen turbulente Zeiten mit ihrem Ex. Sie offenbarte auf ihrem Social-Media-Kanal die wahren Gründe für das Liebes-Aus mit ihrem Freund, dessen Identität sie bis heute geheim hält. “Ich habe mich mit dem widerlichsten Mann eingelassen, den ich jemals getroffen habe und heute ist es schließlich zu einem Ende gekommen. Leider ist er der Vater meines Kindes”, erklärte sie.

Jemma Lucy, Reality-Star
Instagram / jemlucy
Jemma Lucy, Reality-Star
Jemma Lucy, Reality-Star
Instagram / jemlucy
Jemma Lucy, Reality-Star
Jemma Lucy im März 2019
Instagram / jemlucy
Jemma Lucy im März 2019
Hättet ihr bei diesen Fotos gedacht, dass Jemma schon fast im siebenten Monat schwanger ist?326 Stimmen
40
Auf jeden Fall – man sieht das Bäuchlein doch schon sehr gut!
286
Nee, das hätte ich bei dem Anblick nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de