Ihre Liebe geht unter die Haut! Erst im Januar hatte Jemma Lucy (31) für eine Überraschung gesorgt: Die britische Skandalnudel offenbarte, dass sie bereits im fünften Monat schwanger ist. Mittlerweile ist ihre Tochter seit fast drei Monaten auf der Welt. Allerdings behält das Model seitdem eisern für sich, wie die Kleine aussieht und wie sie heißt. Doch vielleicht ist ja zumindest bald die Frage nach dem Namen des Mädchens geklärt: Den hat sich Jemma jetzt nämlich in ihrem Gesicht verewigen lassen!

In ihrer Instagram-Story dokumentierte die Mama stolz ihren Gang zum Tätowierer. In Schnörkelschrift hat sich die 31-Jährige den Namen ihres Nachwuchses auf den rechten Wangenknochen stechen lassen – und bestätigte das auch auf Nachfrage eines neugierigen Fans. Wie genau ihr Töchterchen aber nun heißt, ist immer noch ein Rätsel: Jemma hat ihr neuestes Kunstwerk bisher nämlich nur so abgelichtet, dass der Name nicht erkennbar ist. Ob die Reality-Darstellerin das wirklich bald ändern wird? Aus dem Gesicht ihrer Kleinen macht Jemma jedenfalls nach wie vor ein großes Geheimnis.

Erst vor wenigen Tagen teilte der "Ex on the Beach"-Star einen gemeinsamen Schnappschuss mit seiner Maus – allerdings verdeckte ein Smiley das Gesicht des kleinen Sprösslings. "Ich wünschte, ich könnte euch allen das kleine Gesicht meines Lieblings zeigen, aber da ist etwas, weswegen ich mich sehr unwohl fühle. Ich kann es nicht erklären", vertröstete Jemma ihre Fans unter der Aufnahme.

Jemma Lucy mit ihrer TochterInstagram / jemlucy
Jemma Lucy mit ihrer Tochter
Jemma Lucy und ihre TochterInstagram / jemlucy
Jemma Lucy und ihre Tochter
Jemma Lucy mit ihrer Tochter, Juli 2019Instagram / jemlucy
Jemma Lucy mit ihrer Tochter, Juli 2019
Was sagt ihr dazu, dass Jemma weiterhin ein Geheimnis aus dem Namen ihrer Tochter macht?331 Stimmen
258
Ich kann das sehr gut nachvollziehen!
73
Hm, ich finde das total schade...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de