Endlich gibt es ein Wiedersehen mit Ron Holzschuh (49)! Vier Jahre lang gehörte der Schauspieler zum Cast von Verbotene Liebe. Von 2003 bis 2007 trieb er in der Daily mit der Rolle des Bernhard "Bernd" von Beyenbach sein Unwesen. Nach seinem Ausstieg bei VL hatte der TV-Darsteller zahlreiche Gastauftritte in anderen Serien, aber ab Mittwoch können ihn seine Fans endlich wieder regelmäßig im Fernsehen bewundern: Der 49-Jährige sicherte sich nämlich eine Rolle bei Alles was zählt!

Dort schlüpft Ron in die Rolle des Niclas Nadolny, der seiner Serienkollegin Jenny Steinkamp (gespielt von Kaja Schmidt-Tychsen, 37) bei der Organisation einer großen Eisshow mit seinem Können als Produzent helfen soll. Doch ziemlich schnell wird klar, dass der Neuzugang eine mysteriöse Verbindung zur Familie Steinkamp hat. "Um Niclas ranken sich viele Geheimnisse und er hat sehr viele, sehr unterschiedliche emotionale Beziehungen zu den verschiedenen Charakteren der Serie. Das macht meine Rolle so spannend und schön", verrät der Schauspieler im RTL-Interview.

Ron steht erst seit wenigen Wochen für "Alles was zählt" vor der Kamera, doch er hat sich schnell in den für ihn gewohnten Daily-Alltag wieder eingefunden. Seine Erfahrungen bei VL haben ihm dabei sehr geholfen. "Der Betrieb ist der Gleiche. Aber ich nehme das alles ruhiger und entspannter wahr, aber vielleicht bin ich auch einfach ruhiger und entspannter geworden", stellt der Zwickauer überrascht fest.

Ron Holzschuh (3.v.r.) mit dem "Verbotene Liebe"-Cast von 2005
ActionPress / Berit Notzke / face to face
Ron Holzschuh (3.v.r.) mit dem "Verbotene Liebe"-Cast von 2005
Ron Holzschuh in Ravensburg
ActionPress / Eberl, Jörg
Ron Holzschuh in Ravensburg
Ron Holzschuh bei der "Tanz der Vampire"-Premiere
J. Carstensen / WENN
Ron Holzschuh bei der "Tanz der Vampire"-Premiere
Freut ihr euch auf Rons TV-Comeback?209 Stimmen
145
Klar, ich fand ihn schon bei "Verbotene Liebe" toll!
64
Nein, ich hätte gerne einen anderen Darsteller in der Rolle gesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de