Holly Willoughby (38) muss einen schweren Verlust verkraften! Die Blondine ist im britischen Fernsehen eigentlich für ihr sonniges Gemüt und ihre witzigen Sprüche bekannt. Als Moderatorin der Tanz-Show Dancing on Ice und der Sendung "The Morning" flimmert die 38-Jährige regelmäßig über die TV-Bildschirme. Doch auch ein positiver Mensch wie Holly muss manchmal sehr stark sein – ihre Großmutter ist gestorben.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Talkmasterin am Dienstag einen Schnappschuss, der sie strahlend neben ihrer Oma zeigt. Zu der Aufnahme schrieb Holly ganz emotional: "Heute mussten wir uns für eine Weile von meiner geliebten Omi verabschieden. Gehe und sei bei Opa. Er hat auf dich gewartet. Ich liebe und vermisse dich." Ihre Fans teilen ihre Trauer – und hinterließen der Britin zahlreiche Beileidsbekundungen und liebe Worte in den Kommentaren.

Dass ihre Familie für Holly an erster Stelle steht, bewies die dreifache Mutter erst vor wenigen Wochen: Um mehr Zeit mit ihren Liebsten verbringen zu können, hatte sie einen Werbe-Deal mit einem Erfrischungsgetränke-Hersteller abgelehnt, der ihr satte 500.000 Euro Gage eingebracht hätte.

Holly Willoughby und Phillip Schofield, 2020
Getty Images
Holly Willoughby und Phillip Schofield, 2020
Holly Willoughby, UK-Moderatorin
Getty Images
Holly Willoughby, UK-Moderatorin
Holly Willoughby beim National Television Award 2020 im Januar
Getty Images
Holly Willoughby beim National Television Award 2020 im Januar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de