Wird Herzogin Meghan (37) etwa von der britischen Königsfamilie bevorzugt? Seit gerade einmal drei Jahren ist die ehemalige Schauspielerin die Frau an Prinz Harrys (34) Seite. Und schon jetzt hat sie eindeutig mehr Rechte, als Herzogin Kate (37) zu Beginn ihrer Beziehung mit Harrys Bruder, Prinz William (36). Ob öffentliche Auftritte oder das Austauschen kleiner Zärtlichkeiten – Meghan scheint ihrer Schwägerin immer einen Schritt voraus!

Für den Podcast Pod Save The Queen beobachtete Judi James, britische Körpersprachenexpertin, das Verhalten der Herzoginnen ganz genau und stellte fest: Meghan bekam schon nach kurzer Zeit Privilegien, auf die Kate lange warten musste. So durfte der Ex-Suits-Star schon kurz nach Bekanntwerden der Beziehung zu Harry bei Terminen neben ihm stehen. Kate war dies erst nach vielen Jahren mit dem Blaublüter vergönnt. Außerdem zeigen sich Harry und seine Frau händchenhaltend und verliebt, während William und Kate solche Intimitäten unterließen. Judi erklärt: "Was wir in der Vergangenheit von Kate sahen, die – wir erinnern uns – 'Waity Katie' (deutsch: wartende Katie) genannt wurde, war, wie sie jahrelang hinter William hergehen musste und nie wirklich an seiner Seite zu sehen war, bis zu ihrer Verlobung."

Doch für die Lockerung dieser Regeln könnte es einen guten Grund geben: Während Harry auf Platz sechs der britischen Thronfolge ist, ist sein Bruder auf Platz zwei. Er und Kate sehen mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit einer Zukunft als König und Königin entgegen, während Meghan und Harry zwar in der Öffentlichkeit stehen, jedoch mehr Freiheiten haben.

Herzogin Kate und Prinz William im Februar 2011Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William im Februar 2011
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei dem Charity-Event WE Day im März 2018Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei dem Charity-Event WE Day im März 2018
Herzogin Kate und Prinz William im März 2011Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William im März 2011
Findet ihr es nachvollziehbar, dass Meghan mehr Freiheiten im britischen Königshaus genießt, als Kate?2446 Stimmen
1684
Auf jeden Fall – Kate steht in der Rangordnung bei den Royals eben viel weiter oben!
762
Nee, ich finde, für die beiden sollten die gleichen Regeln gelten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de